Information ausblenden

Etwas (für mich) verwirrende Anzeige der Frequenz<->Tonhöhe in SPAN/MAnalyzer

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Psychedelic Gonzo, 18.02.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Psychedelic Gonzo

    Psychedelic Gonzo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    502
    502
    Vorab : Ohne leider den blassesten Schimmer von Musiktheorie und Audiotechnik zu haben ...

    ... muss ich hin und wieder mal die Note z.B. eines Kicks herausfinden und benutze dafür meistens Voxengo SPAN. Jetzt habe ich mal den MAnalyzer von MeldaProduction benutzt und bekomme folgende Anzeigen :
    Beim Spielen der Note G1 zeigt mir

    SPAN
    G2 bei ~100Hz an.

    Und MAnalyzer
    G1 bei 99,43Hz und
    G2 bei 196,2Hz an.

    Sofern ich die Anzeigen im Screenshot richtig gedeutet habe. In dieser Wikipedia Tabelle wird G2 bei ~97,99Hz angegeben.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Frequenzen_der_gleichstufigen_Stimmung

    Was habe ich da wieder mal nicht verstanden? Oder ...?
    Ein paar "kurze Worte" würden mir schon reichen.

    Dank schon mal im Voraus!
     

    Anhänge:

    Psychedelic Gonzo, 18.02.19
    #1
  2. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.796
    8796
    Die Oktavnummern sind (wenn's um MIDI geht zumindest) nicht genormt.

    https://www.midi.org/forum/830-midi-octave-and-note-numbering-standard
     
    suboptional, 18.02.19
    #2
    Psychedelic Gonzo bedankt sich.
  3. Psychedelic Gonzo

    Psychedelic Gonzo Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    502
    502
    Ah, ok! Ich nehme das dann mal so mit. Und solange die Note passt soll's mir reichen ;)
    Danke!
     
    Psychedelic Gonzo, 18.02.19
    #3
    suboptional bedankt sich.
  4. JoJabes

    JoJabes

    Registriert seit:
    02.11.17
    Punkte:
    634
    634
    Vielleicht ein nützlicher Tipp: span kann man rechts oben auf high Resolution stellen.
    Teilweise ist die Tonhöhen Bestimmung bei Kicks schwierig. Muss man manchmal nach Gehör gehen.
     
    JoJabes, 03.03.19
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.