Information ausblenden

"epicVerb" (Arbeitstitel)

Dieses Thema im Forum "Do-It-Yourself (DIY)" wurde erstellt von bootsy, 21.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. bootsy

    bootsy Themenersteller

    Registriert seit:
    01.11.06
    Punkte:
    1.860
    1860
    Mahlzeit,

    mein neuestes Selbstbauprojekt geht schneller voran als erwartet und ist schon bald reif für den Betatest. "epicVerb" (Arbeitstitel) ist ein algorithmischer Raum Simulator welcher artefaktfrei und natürlich klingende Erstreflektionen und Hallfahnen berechnet. Das ganze natürlich in Echtzeit und als VST Plug-In.

    Hier ein paar sidestick samples in verschieden großen Räumen:
    SAMPLES

    Und der Teaser von neulich auch hier:
    epicVerb audio teaser

    Ich bastel jetzt noch ein paar ER Modelle zusammen und ein sexy GUI natürlich.

    stay tuned,
    bootsy
     
  2. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    ich bin gespannt und ganz ohr!
     
  3. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    ich freu mich auf die GUI!
    die bsiherigen sachen sehen eingach genial aus,
    da macht das arbeiten damit gleich doppelt so viel spaß!

    mfg
    Torn
     
  4. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Die Soundqualität an sich finde ich schon ganz gut. Nur was mich stört ist dieses hohe PreDelay bei den meisten Beispielen (eventuell steckt's auch schon in den ERs drin). Also zumindest bei kleinen Räumen würde ich darauf verzichten (aber auch bei den meisten großen ist es wenig realistisch).
     
  5. NiCKEL

    NiCKEL

    Registriert seit:
    27.10.04
    Punkte:
    8.794
    8794
    Ich freu mich auf den Verb ;)
     
  6. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    ich sehs ähnlich wie kuno, geh aber davon aus, dass man die predelay zeit usw. dann editieren kann - von daher wird man sich seine eigenen räume zusammenstellen können.

    lg
    flox
     
  7. MartyK

    MartyK

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    Hi,

    könnt ihr den EpicVerb auch nur als Insert-Effekt einsetzen? Bei mir (Cubase SE 1) ist das der Fall.

    Gruß

    Marty
     
  8. Guitar_TT

    Guitar_TT Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    nein, geht auch als Send
     
  9. MartyK

    MartyK

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.036
    5036
    Danke, dann liegts an SE 1.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.