Information ausblenden

Elektronisches fürs Songvotig.

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von SecondLevel, 15.07.20.

  1. SecondLevel

    SecondLevel Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.12
    Punkte:
    610
    610
    Hallo erstmal,
    ich würde gerne meine amateurhafte Aufnahme dem Songvoting spenden.
    Ich bitte hiermit um konstruktive Kritik.
    Bedanke mich im Voraus.
    SL

     
  2. Crosswise

    Crosswise

    Registriert seit:
    01.12.04
    Punkte:
    450
    450
    Na toll, jetzt willst Du konstruktive Kritik und ich kann gar nix konstruktives beitragen. Aber mir gefällt die Nummer echt gut. :)
     
    SecondLevel bedankt sich.
  3. zoolander

    zoolander

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    204
    204
    Konstruktive Kritik zum Mix:
    Das untypische Panning der Claps und Vocals irritiert.
    Für Intro, Effekte od. Adlibs ok, aber dauerhaft eher antrengend. Erweckt bei mir auf Songlänge auch den Eindruck, dass mit meinem Gehör oder den Boxen was nicht stimmt. Das Panning hat's dir definitiv angetan - die Hats sind ja auch sehr sprunghaft.
    Das macht das Hören zumindest für mich ein wenig unangenehm. Die gepitchte Kick spielt doch schon schön mit dem Stereopanorama, übertreiben muss man es ja auch nicht.

    Der Song an sich ist setzt ja eher auf Atmo. Die kommt gut rüber :) Der Mix klingt bis auf das Erwähnte zumindest auf meiner Abhöre auch sauber.
     
    SecondLevel bedankt sich.
  4. SecondLevel

    SecondLevel Themenersteller

    Registriert seit:
    12.08.12
    Punkte:
    610
    610
    Definitiv ja, ich weiss eine gute Produktion muss Mono kompatibel sein, weil viele auf kleine mobile Bluetoothboxen Musik genießen.
    Ich aber genieße audiophile Musik auf einer Stereoanlage mit symmetrisch aufgestellten linearen Lautsprechern und da passiert einiges im Stereopanorama, da stehe ich drauf.
    Aber schon möglich das ich ein wenig mit dem Panning übertrieben habe.
     
  5. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    6.507
    6507
    Die Panning-Spielereien finde ich im Großen und Ganzen eigentlich ok. Nur die Clap auf links nervt mich irgendwie. :D

    Trotz oben genannter Spielereien und zahlreicher Zutaten wirkt es mir persönlich trotzdem irgendwie zu statisch, als würden die einzelnen Elemente nicht miteinander interagieren. Mich nimmt es letztendlich nicht mit. Soundmäßig isses für mich auch eher unspektakulär.

    Ist aber auch sicherlich Geschmackssache.
     
    SecondLevel bedankt sich.
  6. BaraMGB

    BaraMGB

    Registriert seit:
    17.07.04
    Punkte:
    9.783
    9783
    Mag ja alles stimmen und vieles ist auch Geschmackssache aber das panning dieser Clap erfüllt einfach keinen Zweck. Wenn du diese Stereo Spielerei deinen Hörern schmackhaft machen möchtest musst du ihnen auch die Chance geben sich zu orientieren. Das kannst du erreichen in dem du in der Mitte einen Pflock einhaust.
     
    SecondLevel bedankt sich.
  7. starcorp

    starcorp

    Registriert seit:
    11.10.07
    Punkte:
    1.220
    1220
    ich mag so was. Du musst einem Hörer gar nichts schmackhaft machen. Du bist der Künstler und Hörer können sich auch mal überraschen lassen.
     
    SecondLevel bedankt sich.