Einen Song aus Session als neues Projekt

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Arzi, 04.08.17.

  1. Arzi

    Arzi Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.03
    Punkte:
    542
    542
    Heyho Zusammen!

    Habe ein Projekt zum Mischen bekommen, alle Songs in einem.

    Gibt es eine Möglichkeit in Cubase 9 einen markierten Bereich als neues Projekt zu speichern, ohne Spuren einzeln markieren oder löschen zu müssen?

    LG
     
  2. cauerpower

    cauerpower

    Registriert seit:
    14.04.07
    Punkte:
    948
    948
    Meines Wissens nicht. Was aber recht einfach geht:
    Das Projekt mehrmals unter neuem Namen abspeichern... AlbumX_Song1/2/3 usw. und in jedem einzelnen Projekt alles löschen, was nicht zum jeweiligen Song gehört.
    Nur aufpassen, jetzt beziehen sich alle Projekte auf den gleichen Audio Ordner. Wenn mans ganz sauber haben will, macht man jeweils noch ein Projekt Backup mit eigenem Ordner und arbeitet damit.
     
  3. NurEinPing

    NurEinPing

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    2.990
    2990
    Du kannst über den Export ein neues Projekt erzeugen. Dazu solltest du Cycle-Marker über jeden Song legen. Es werden allerdings die Plugins nicht mit übernommen.
     
  4. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    26.435
    26435
    klar. Du meist quasi "ein paar Takte mittendrin", ja?
    Nutze z.B. einfach die Arrangerspur. Ein Part über den gewünschten Taktbereich erzeugen/einmalen.
    Diesen gewählten Bereich kannst du per Klick in ein neues unabhängiges .cpr-Projekt wandeln, inkl freier Speicherauswahl. Wichtig wäre für dein Anliegen das Arrange Editor Fenster:

    Cubase Arranger.JPG


    Hier noch ein schönes informatives Video zum Arranger-Track auf Deutsch:


    Die Arranger-Spur in Cubase bietet viele nützliche Funktionen und geht in der Tat viel weiter als das herkömmliche manuelle Arranger-Blöcke-Schieben anderer Sequenzer. Lohnt jedenfalls, sich damit zu beschäftigen.

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.17
    Arzi und cauerpower bedanken sich.