Information ausblenden

Eigene Samples für Superior Drummer

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Soundproof, 17.10.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    71
    71
    Hallo Leute,

    die Internetrecherche hat mir bisher keine Ergebnisse gebracht. Ich hoffe, hier kann mir geholfen werden.

    Ich möchte gerne eigene Samples nutzen, um meinen Drumsound bei Aufnahmen zu unterstützen.
    Das Prozedere wäre also: Alles aufbauen, mikrofonieren, wenn der Sound stimmt von Snare und Kick jeweils 8 Schläge in unterschiedlichen Anschlagsstärken aufnehmen.

    Dann das ganze zurechtschieben und Beschneiden und die einzelnen "Schläge" exportieren. Die Frage ist: Wie mache ich dann weiter? Wie mache ich aus den vielen Snareaufnahmen ein Sample, das ich dann bei Superior Drummer reinziehen und benutzen kann?

    Ich habe gesehen, dass es für Salte Triggger ein Zusatzprogramm gibt, mit dem das ziemlich simpel ist. Ich möchte das aber mit dem Superior Drummer hinbekommen.

    Wer kann mir helfen?
     
    Soundproof, 17.10.19
    #1
  2. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.357
    14357
    Unter dem Suchbegriff "superior drummer custom samples" findest du zahlreiche tutorials, wo beschrieben wie man eigene Samples nutzen kann.
    Da müsste irgendwo auch beschrieben sein, wie du verschiedene Samples für bestimmte Velocity bereiche definieren kannst.

     
    Ethersis, 17.10.19
    #2
  3. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    71
    71
    Das importieren ist klar, dass hatte ich auch schon gefunden. Die Frage ist, wie ich die samples erstelle. Wie mache ich aus mehreren Schlägen der gleichen velocity ein „samplepack“?
     
    Soundproof, 17.10.19
    #3
  4. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.592
    14592
    Ganz einfach: Velocity Gate aktivieren und für alle geladenen Samples dort anpassen.
     
    Glutamatjunkie, 17.10.19
    #4
  5. Soundproof

    Soundproof Themenersteller

    Registriert seit:
    27.01.17
    Punkte:
    71
    71
    Okay, ich habs rausgefunden. Das was ihc meine heißt "round robin" und scheint bei sd3 nicht für eigene samples machbar zu sein. Dann werd ich mir wohl doch den slate trigger holen...
     
    Soundproof, 18.10.19
    #5
  6. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.427
    9427
    Da ich Slate Trigger noch nicht nutze wäre ich dankbar wenn du das Konvertieren eigener Multisamples in das Trigger eigene Format kurz dokumentieren könntest. Für mich wäre das Teil ausschließlich mit eigenen Samples interessant.

    Über SD3 ist das in der Tat nicht besonders gut gelöst.
     
    tylerhb, 18.10.19
    #6
  7. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.592
    14592
    SD3 ist auch Sampleschleuder und kein wirklicher Sampler.
    Das mit Slate würde mich auch interessieren tun.
     
    Glutamatjunkie, 18.10.19
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.