Information ausblenden

DynaQ - Masterlab Audio

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von TedStriker, 03.10.19.

  1. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.673
    2673
    TedStriker, 03.10.19
    #1
    Norro, masterlab und Manoloco bedanken sich.
  2. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Sprengt meinen Verstand .. was zugegeben aber auch nicht schwierig ist.

    Dass der Andreas da aber was entwickelt hat, was ihm wohl im Arsenal noch gefehlt hat und demnach auch nicht erhältlich war, macht mich schon mal neugierig. Obendrauf zugänglich für jedermann mit einem akzeptablen Marktpreis.

    Ob es Richtung "Bequemlichkeit" geht (alles in einem Tool statt 2-3 Tools in Kette) oder wirklich was Neues ist (Rethink dynamic Filtering) erschliesst sich mir noch nicht. Und vor dem demoen habe ich Angst, dass ich es dann mag :)
     
    Manoloco, 03.10.19
    #2
    masterlab bedankt sich.
  3. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.673
    2673
    Hihihihi ja, mir wurde beim Videoanschauen auch schwindelig... vielleicht gibt's ja bruachbare Presets :)
     
    TedStriker, 03.10.19
    #3
    masterlab bedankt sich.
  4. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Ich bin schon froh um mögliche und logische Einsatzbereiche ... dann von mir aus völlig sinnbefreite Presets dafür :D
     
    Manoloco, 03.10.19
    #4
    masterlab bedankt sich.
  5. masterlab

    masterlab

    Registriert seit:
    15.12.10
    Punkte:
    375
    375
    Moin Leute!

    @TedStriker, hoffe der Schwindel hat sich gelegt! ;-)

    @Manoloco, Einsatzbereiche sind wirklich nicht so einfach zu definieren. Wir haben von unseren Testern eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten gehört.
    Presets sind nicht so richtig sinnvoll, da die Ergebnisse extrem von der Dynamik und des Pegels des Signals abhängt.
    Als Ausgangspunkt für den Signalpegel haben auch wir, wie viele andere Hersteller, die -18 LUFS gewählt.

    Für einen ersten Eindruck kann man in die Beispiele auf der Webseite lauschen https://masterlab.audio/
    Oder das Snare Demo Video schauen

    Für eine Beschreibung der Bedienelemente DynaQs gibt es dieses hier:

    Ich hoffe ihr habt Spass mit DynaQ, beim Producing, Mixing oder auch im Mastering...
    Demnächst natürlich auch ein Masterlab Academy Spotlight Talk auf https://www.youtube.com/c/masterlabacademy

    Bis dann.
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.19
    masterlab, 04.10.19
    #5
    Norro, MountainKing, Manoloco und eine weitere Person bedanken sich.
  6. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.191
    22191
    Ich finde es schon mal gut anhand des Snare Videos. Und weil Andreas mich so gern hat schenkt er es mir :D
    Nein, also 89€ ist für so ein Tool ein guter Preis.
    Im Techno sehe ich das Tool schon mal ganz vorne.
     
    SilentWarrior, 04.10.19
    #6
    masterlab bedankt sich.
  7. masterlab

    masterlab

    Registriert seit:
    15.12.10
    Punkte:
    375
    375
    "Wir schauen uns das am Montag mal näher an..."

    SORRY!
    Durch ein paar dringende Masteringjobs werde ich die Livesendung auf Masterlab Academy zum Thema DynaQ heute nicht machen können!

    Wir holen das nach, versprochen!
    Andreas
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.19
    masterlab, 04.10.19
    #7
  8. FruityPhil

    FruityPhil

    Registriert seit:
    31.10.14
    Punkte:
    241
    241
    Andreas Balaskas wird am 16.11.19 als Speaker bei FL Studio & Friends @ Abbey Road Institute in Frankfurt das DynaQ Plugin zeigen und einige Tipps geben. Ich durfte gestern Abend kurz auf die Veranstaltung im Masterlab academy Podcast eingehen. Wir freuen uns über jeden weiteren interessierten Teilnehmer!



    Alles zur Veranstaltung hier:
    https://recording.de/threads/fl-studio-friends-abbey-road-institute.228733/
    Tagestickets auf eventbrite :
    https://www.eventbrite.de/e/fl-studio-and-friends-abbey-road-institute-tickets-78609247375?aff=ARI
     
    FruityPhil, 12.11.19
    #8
    masterlab und Norro bedanken sich.
  9. masterlab

    masterlab

    Registriert seit:
    15.12.10
    Punkte:
    375
    375
    Friedemann Kootz in seinem Testbericht über Masterlab Audios DynaQ:

    "Da sich die Arbeitsweise des DynaQ nicht auf den ersten Blick erschließt und daher die Gefahr von Missverständnissen besteht, sei zunächst noch einmal erwähnt, dass es sich bei DynaQ nicht um ein Multiband-Design handelt. Das Signal wird nicht in verschiedene Frequenzbänder zerlegt. Es arbeitet auch anders, als man es von einem klassischen dynamischen Filter her kennt."

    Den kompletten Testbericht hier als PDF zum Download.

    https://masterlab.audio/
     

    Anhänge:

    masterlab, 27.04.20
    #9
    Manoloco bedankt sich.
  10. masterlab

    masterlab

    Registriert seit:
    15.12.10
    Punkte:
    375
    375
    Feines Statement von B.Collins auf Gearsluts:

    "It´s a bit of a pity that most of the target group including myself seem to have overlooked this very intersting tool.
    DynaQ´s a unique design that definitely comes with a learning curve but I was able to get convincing results after a few hours of evaluating.
    I usually wait ´til the honeymoon phase is over but DynaQ´s most likely a must buy for me!"
     
    masterlab, 29.04.20
    #10