Information ausblenden

Drumloops von Pro's

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Oliv, 27.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Oliv

    Oliv Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.03
    Punkte:
    648
    648
    Hi Leute,

    ich bin auf der Suche nach einer wirklich guten CD mit Top Stereo Drumloops. Natürlich nicht Freeware. Ich will ja was ordentliches und bin bereit dafür auch was zu bezahlen.

    Ich habe eine Seite gefunden deren Produkte genau meinen Vorstellungen entsprechen:

    http://www.sessionloops.com/index.html

    aber bestimmt kennt ihr noch andere Quellen. Vielleicht nicht grad in Übersee oder England?

    Bei Google habe ich auch geguckt , aber da kommt so viel Müll und bevor ich da einfach drauflos bestelle, wollte ich euch hier im Forum fragen. :)

    Danke und LG
    Oli
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
  3. DJGravityBochum

    DJGravityBochum

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    3.715
    3715
  4. Oliv

    Oliv Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.03
    Punkte:
    648
    648
    @fmo: ok, ich such ne CD mit vielen, vielen, fertigen Drumloops drauf. In Wav und Stereo. Stilrichtung Grunge und Rock. Eben genau so wie von dem Link zu entnehmen. Besser, oder fehlt noch was?!? :D

    Aber es geht mehr darum, ob es dafür auch in Deutschland,oder Österreich Anbieter gibt.
     
  5. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    @FMO, nee, muss nicht sein, denn vielleicht sollte man sich doch mal die muehe machen auf den link gehen, da wuerde man naemlich sehen, dass es sich um rock und pop drum loops handelt, die gefragt sind.

    ansonsten kann ich da auch nicht behilflich sein.

    edit: ups da war wohl jemand schneller... :p
     
  6. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Ich habe aber keinen Bock auf intensive Forschungsarbeit.
    Außerdem ist mein Post jetzt editiert.

    Warum schreibst Du nicht einfach mit Worten rein, was Du suchst ??

    Ist das denn zuviel verlangt ?
    Du hättest schon längst eine Empfehlung haben können.
    Stattdessen lässt Du einen hier raten.

    Dein Link wo Du nix gefunden hast interessiert mich natürlich auch nicht.
    Ich geh doch nicht noch auf einen Link, wo sowieso nichts zu finden ist !!
     
  7. DanielSan

    DanielSan

    Registriert seit:
    02.01.06
    Punkte:
    50
    50
    Also Kollege hier ein paar für Dich zur Auswahl,

    Wenn es um Rock geht, dann nimm die Joe Kramer CD
    das ist der Drummer von Aerosmith einer (Rockband)!
    guter Drumsound.

    Dann gibts die Backbeat von Spectra.. und die Burninggrooves.

    Wenn Du diese CDs hast, kannst Du erstmal GAS geben.

    Findest Du alles bei bestservice

    Let it ROCK
     
  8. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
  9. Oliv

    Oliv Themenersteller

    Registriert seit:
    06.09.03
    Punkte:
    648
    648
    @fmo: komm wieder runter, bitte! Alles halb so wild! Aber ich hab nie geschrieben, dass ich auf dem Link nichts gefunden habe, soviel zur Richtigstellung.

    @Hilge: hast trotzdem geholfen, danke :D


    @DJGravityBochum und @Danielsan: Danke das war echt produktiv. Da werd ich bestimmt fündig :)

    LG
    Oli
     
  10. naturestoned

    naturestoned

    Registriert seit:
    31.03.05
    Punkte:
    590
    590
    Nicht in D aber neben CD Versand auch mit Downloadshop, Loop-Collections für Rock, Alternative etc. und vor allem mit Demos zum Reinhören.

    Da ich wegen der IMHO größeren Flexibilität mit MIDI-Loops in Kombination mit manuellem Drumediting und [p=474]Fxpansion BFD[/p] arbeite noch nicht probiert, aber selbst mal als Tip für Drumsampleloops erhalten.

    Also einfach mal ausprobieren ohne Qualitätsgarantie von meiner Seite...
    betamonkeymusic
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.