DRUM COMPUTER

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von FUBU-MAN, 20.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FUBU-MAN

    FUBU-MAN Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    61
    61
    Hallo,
    wer kann mir ein Drum Computer empfehlen,
    welches auch für die aufnahme und das programmieren
    von TABLA loops bestens geeignet ist.
    Preis ist mir in erster linie nicht so wichtig ....
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    AKAI MPC 4000.

    Oder PC mit Soundkarte Battery2 und Cubase SE/SX/SL.
    Dazu ein Paar Mikrofone plus Preamps...





    Werde mal bitte etwas konkreter !
    Worum geht es denn wirklich ?
     
  3. FUBU-MAN

    FUBU-MAN Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    61
    61
    wie schon gesagt
    ich möchte tabla loops programmieren
    aber wie ich gerade gesehen habe ist ein drum computer viel zu teuer
    2500€
    die software löung ist schon viel besser noch ne frage was für ein preamp ist
    denn empfehlenswert bzw.
    welche mikros oder soundkarte dann?
     
  4. Marcel_H

    Marcel_H

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    846
    846
    siehe produktbewertung ;)
     
  5. FUBU-MAN

    FUBU-MAN Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    61
    61
    ja aber woher weiß ich denn
    welche produkte für tabla aufnahme geeignet sind=?=
     
  6. Marcel_H

    Marcel_H

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    846
    846
    achso, ich dachte du wolltest die programmieren, auch als software, und preamp/mikro für gesang. dann sorry ;)
    generell für sowat sm57 oder auch kleinmembran..aber mal expertenmeinungen abwarten ;)

    LG Marcel
     
  7. FUBU-MAN

    FUBU-MAN Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    61
    61
    jop thx für die empfehlung
    lohnt sich denn kein b1 mikrofon dafür?
     
  8. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Nochmal :

    Spielst Du selber Tabla ?

    Trommelst Du selbst auf so einer Ethno-Trommel rum und willst Dein eigenes Getrommel mit Mikrofonen aufnehmen ?

    Oder Kannst Du garnicht trommeln und willst alles programmieren ?

    Oder willst Du beides ??




    Was denn nun ??
     
  9. FUBU-MAN

    FUBU-MAN Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    61
    61
    ich möchte eigentlich beides
    also selber trommeln aber auch programmieren
     
  10. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Gut.
    Also für Ethnische Percussion ist Softwaremäßig
    CULTURE von Yellow Tools das Top-Produkt.

    Dann benötigst Du noch eine Software, unter der dieses Plugin-Instrument laufen kann. Das wird dann wohl Cubase SX oder SL oder SE werden.
    Für den Anfang dürfte Cubase SE3 ausreichend sein.

    Für Deine realen Trommel-Aufnahmen würde ich Dir eventuell
    Ein Stereo-Paar Kleinmembran-Kondensatormikrofone empfehlen.
    Das C4 gibt es als Paar. Dazu benötigst Du noch einen Stereo Preamp.
    Desweiteren wird noch eine Soundkarte für den PC benötigt.
    Die Soundkarte sollte ASIO-Unterstützung bieten.
    Um etwas zu hören benötigst Du soetwas wie Studiomonitore oder eine halbwegs vernünftige Stereoanlage oder einen ordentlichen Kopfhörer.
    PC-Boxen sind nicht zu empfehlen.

    Um Tablaloops zu programmieren wäre ein MIDI-Keyboard oder ein
    Pad-Controller auch noch sehr hilfreich.
    Damit kannst Du in Echtzeit Noten-Befehle an die Software senden.
    Die Noten-Befehle werden dort aufgezeichnet und können nachträglich verändert werden.

    Ich gehe mal davon aus, daß Dir der Unterschied zwischen Audio und Midi hinlänglich bekannt ist.
     
  11. FUBU-MAN

    FUBU-MAN Themenersteller

    Registriert seit:
    29.12.05
    Punkte:
    61
    61
    danke für deine ausführliche antwort fmo
    dies hat mir sehr viel weiter eholfen vor allem die
    software empfehlungnoch eine frage
    bekommt man die c4 auch günstiger als
    279€ (thomann)
     
  12. Hilge

    Hilge

    Registriert seit:
    11.06.03
    Punkte:
    798
    798
    als software loesung schau dir mal den hier an

    SwarPlug
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.