Information ausblenden

Dr. Dre Pianostyle? Wie?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von Beataholic, 24.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Beataholic

    Beataholic Themenersteller

    Registriert seit:
    21.08.12
    Punkte:
    9
    9
    Hallo Jungs und Mädchen,

    ich habe viel herum experimentiert sodass ich irgendwie "einigermaßen" den Dr.Dre Pianostyle hinbekomm.
    Aber ich kriege den Klang nicht so hin wie der sein sollte!

    Beispiel:
    www.youtube.com/watch?v=Z8oamttVKUQ

    So in die Richtung....Aber wie?

    Ich benutz Cubase 5 und das Piano VST von Ivory.

    Hoffe ihr könnt mir Tipps & Tricks verraten.

    Wäre euch sehr dankbar :)

    Viele Grüße

    Beataholic
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Beataholic, 24.08.12
    #1
  2. never_mind

    never_mind

    Registriert seit:
    21.09.07
    Punkte:
    839
    839
    Was da wie ein Piano klingt, ist anfangs ein E-Piano. Ich könnte jetzt aber nicht sagen, welches. Wahrscheinlich aber nichts vintage-mäßig echtes, eher etwas aus einer Workstation. Ab der Mitte wird dann noch ein Klavier dazu gelayert. Nichts besonderes eigentlich.
     
    never_mind, 24.08.12
    #2
  3. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    52.482
    52482
    Das Intropiano klingt wie ein "Wurlitzer" Piano.
     
    LM18, 24.08.12
    #3
  4. Beataholic

    Beataholic Themenersteller

    Registriert seit:
    21.08.12
    Punkte:
    9
    9
    Ich hab irgendwo gelesen das es ein ganz normales Piano ist nur dass da ein paar effekte reingemacht wurden...
     
    Beataholic, 24.08.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.