Information ausblenden

[Deutschrap] Vocals, Mix & Mastering

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Meta64, 04.11.19.

Schlagworte:
  1. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Hallo, ich rappe, Mix und Master seit knapp einem Jahr und weil ich mich weiterentwickeln will, bitte ich um euer Feedback zu meinem Vocals, Mixing & Mastering.

    Die beiden habe ich letzten Weekend zur Probe ausgenommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.03.20
    Meta64, 04.11.19
    #1
  2. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.046
    5046
    -Vocals müssen lauter gemischt werden, die gehen unter im Beat (beim ersten Track).

    -insgesamt klingt es etwas "langweilig", du müsstest mehr mit Dopplungen / Adlipps arbeiten, also bestimmte Zeilen noch mal rappen und dann mit bisschen hall/delay drauf legen. Du nutzt quasi das Stereofeld nicht genug aus.

    -Der Stimme fehlt es an Präsenz, die Stimme klingt etwas "mumpfig". Du musst mit nem guten EQ Höhen reindrehen (irgendwo ab 12kHz mit nem highshelve) und auch irgendwo zwischen 1-3 kHz mit nem Bell- / Glockenfilter etwas anheben.

    Track 1 gefällt mir besser, ist eher mein Style. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.19
    adl, 04.11.19
    #2
    Meta64 bedankt sich.
  3. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Danke für dein Feedback.

    Habe den Track etwas bearbeitet. Nun sind da ein paar Backups drauf, die höhen per Parallel Compression & EQ via send höher geschraubt und etwas am EQ beim Mastering gedreht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.19
    Meta64, 04.11.19
    #3
  4. der-eine-sprach

    der-eine-sprach

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.364
    3364
    irgendwie klingen die vocals matschig. da fehlt der crisp. warum machst du da höhen übern send und so, statt direkt auf der spur drauf?
     
    der-eine-sprach, 04.11.19
    #4
  5. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Habe auf send ein EQ und ein RCompressor drauf, alles bis 4khz gecuttet und den Rest höher gezogen.
    Probiere mal morgen nochmal direkt bei der Spur die Höhen höher zu schrauben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.19
    Meta64, 04.11.19
    #5
  6. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Hey,
    habe nun bei der Main-Spur die höhen mit einem EQ höher geschraubt.


    So sieht es übrigens derzeit aus.
    https://ibb.co/gyTcRn8
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.19
    Meta64, 05.11.19
    #6
  7. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.046
    5046
    Ja, hat schon mal mehr Höhen und Präsenz in der Stimme, habs eben noch mal im Vergleich zu der Version aus dem 1. Post gehört.
    Adlips könnten noch breiter find ich. Kannst auch mal versuchen nen leichtes Distortion auf die Adlips zu packen und von mehr den Bass weg zu schneiden von den Adlips. Kommt oft ganz geil.
     
    adl, 05.11.19
    #7
  8. MIND_IS

    MIND_IS Bedroomproducer

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    143
    143
    Hi, ich kann zum Abmischen wenig sagen, da ich mich da wenig auskenne.
    Aber zu den Vocals: Zunächst hast du ja eine interessante Stimme und bist, soweit ich das höre fast immer auf dem Takt.
    Die Lyrics kommen mir leider zu einfach vor. Ich habe einen Doppelreim gehört, sonst eher simple einfache Reime.
    Hier wäre es ratsamer, dass du wirklich daran arbeitest, die Lyrics interessanter zu machen.
    Z.B. frage ich mich, warum du der JACKPOT bist? Wortspiele / Vergleiche etc. fehlen.
    Daher würde das m.E. halt schnell in der Maße der RAP-Sachen untergehen.

    Wäre also cool, wenn du dir mehr Zeit für die Texte nimmst.
    Für ein Jahr Rap ist es solide, aber noch ausbaufähig

    Liebe Grüße
     
    MIND_IS, 07.11.19
    #8
    Meta64 bedankt sich.
  9. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Danke Bratan für dein Feedback.
    Beim nächsten mache ich es besser.
     
    Meta64, 07.11.19
    #9
    MIND_IS bedankt sich.
  10. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Neuer Part von meinem Kollegen, bitte wieder um Feedback. Vocal, Mix&Master
     
    Meta64, 08.11.19
    #10
  11. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.046
    5046
    Kommt stimmlich schon mal besser, die Vocals sind gut verständlich.
    Bei den doubletime parts (gerade bei den ersten) ist es nicht ganz tight auf dem beat, das würde ich mir noch genauer wünschen. Aber insgesamt find ich´s ganz geil.
     
    adl, 09.11.19
    #11
  12. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21

    hello, was sagt ihr dazu?
     
    Meta64, 14.12.19
    #12
  13. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Bitte um ein Feedback. :)
     
    Meta64, 20.12.19
    #13
  14. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.390
    61390
    Jup die Stimme ist in eigentlich allen Tracks zu dumpf. Eventuell hängt das auch mit deiner Abhöre zusammen, vielleicht heben die die Höhen an und das sind dann die Höhen die fehlen. Da hilft ein Direktvergleich mit einem Referenztrack. Auch mal zusammen mit einem Spektrum Analyzer vergleichen.
     
    KoolKolle, 20.12.19
    #14
  15. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.390
    61390
    Aber dazu kommt auch zum Teil etwas undeutliche Aussprache. Slang ist kein Problem, aber du musst trainieren die Laute deutlicher auszusprechen, vor allem in dem du den Mund weiter auf machst. Die Laute müssen knallen wie Schlagzeuglaute, das macht Rap aus. Mach das zB ganz bewusst in Form von Training, in dem du die deutliche Aussprache ganz bewusst übertreibst. Wenn du das ab und zu machst und dann vor jeder Aufnahmesession brauchst du dich beim Aufnehmen darauf gar nicht mehr konzentrieren, das geht dann wie von selbst.
     
    KoolKolle, 20.12.19
    #15
  16. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Die Höhen sind schon um 12db angehoben hm.
     
    Meta64, 23.12.19
    #16
  17. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.889
    10889
    Ich finde es klingt zu sehr nach Einheitsbrei. Das Netz ist heutzutage von solchen Tracks voll. Klingt alles gleich. Jeder schnappt sich'n Loop und rappt mit seinem Slang drüber. Monoton und gefühlt wie bereits millionen mal gehört. Du/ihr seid nicht talentfrei. Etwas mehr Kreativität würde solchen Tracks aber gut zu Gesicht stehen.
     
    stereolli, 23.12.19
    #17
  18. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    Zu mal ist auch kein ganzer Track mit Hook, Adlips, Backups etc.. und zum anderen sollte hier rein das Mixing und Mastering bewertet werden!
     
    Meta64, 23.12.19
    #18
  19. Meta64

    Meta64 Themenersteller The Voice

    Registriert seit:
    04.11.19
    Punkte:
    21
    21
    heyo, was sagt Ihr zu diesem Mix?
     
    Meta64, 13.03.20
    #19