Information ausblenden

Der Chinese - Sadomasochismus

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Fluxkompensator, 03.03.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Fluxkompensator

    Fluxkompensator Themenersteller

    Registriert seit:
    13.05.12
    Punkte:
    8
    8
    hallo und schoenen guten abend

    hab einen technotrack gebastelt
    das besondere ist das alle geraeusche selbst gesampelt wurden. zu seinem großteil aus einem SM porno aber auch die korg monotron delay, ein selbstgebastelter coladosenshaker und aehnliches

    vll habt ihr lust mal reinzuhoeren würde mich ueber einige kritische worte freuen

    gruss

    http://soundcloud.com/der-chinese/sadomasochismus
     
    Fluxkompensator, 03.03.13
    #1
  2. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Interessante Sounds.
    Was ist denn ein SM porno :)

    Ganz nebenbei habe ich durch diesen Track - was mein aktuelles Projekt betrifft - etwas gelernt.
    Ich kann wohl doch guten Gewissens einfach noch 3 Minuten in der Schleife dranhängen.
    Nach einer Minute plagt mich nämlich immer das Gefühl das da jetzt was abwechslungsreiches kommen muss.

    Das Monotone Ist wohl für das Genre typisch :)
     
    SynthRock, 03.03.13
    #2
  3. mofox

    mofox

    Registriert seit:
    17.08.12
    Punkte:
    9.781
    9781
    hat einen gelungenen "Flow". Rhythmisch passiert hier für mein Empfinden immer genau das richtige.

    Ist halt recht minimal. Dieser Drone Sound ist mir auf Dauer etwas zu präsent...

    Ansonsten cooler Name! :)
     
    mofox, 03.03.13
    #3
  4. TinDD

    TinDD

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    7.286
    7286
    Wo ist da jetzt der Sadomaso? ;-)
     
    TinDD, 03.03.13
    #4
  5. Fluxkompensator

    Fluxkompensator Themenersteller

    Registriert seit:
    13.05.12
    Punkte:
    8
    8
    ein SM porno is die variante mit schmerzen peitschen kellerkettengerassel usw ;)

    der gedanke war, das diese sounds einer gewissen grundatmosphere unterliegen mit der man arbeiten kann. die hihats und das gezische usw konnte alles daraus gewonnen werden

    danke für die kommentare
     
    Fluxkompensator, 04.03.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.