Death Metal Midi Drums gesucht

  • Ersteller ModulationMatrix
  • Erstellt am
ModulationMatrix

ModulationMatrix

Registriert
10.09.13
Beiträge
16.677
Reaktionen
8.647
Punkte
43.144
Moin an die zahlreichen Meddler hier!
könnte mir jemand rein privat zu übe-zwecken einen death Midi drum Track zur Verfügung stellen? Ich habe zwar addictive Drums, will aber nicht extra dafür ein Midi Pack kaufen, weil es nur zum Gitarre üben sein soll.
08 15 songaufbau mit Blast Beats und half Tempo down Beats wäre super.
Vielen Dank im voraus wenn es klappt!
 
Zuletzt bearbeitet:
Moin an die zahlreichen Meddler hier!
könnte mir jemand rein privat zu übe-zwecken einen death Midi Track zur Verfügung stellen? Ich habe zwar addictive Drums, will aber nicht extra dafür ein Midi Pack kaufen, weil es nur zum Gitarre üben sein soll.
08 15 songaufbau mit Blast Beats und half Tempo down Beats wäre super.
Vielen Dank im voraus wenn es klappt!
du bekommst so gut wie alles, was du brauchst, als kostenlose guitar pro tabs.
wenn du guitar pro hast, kannst du die in midi umwandeln.
wenn du gp nicht hast und mal einen einzelnen track umgewandelt haben möchtest, könnte ich das auch mal für dich machen.
 
@ModulationMatrix nur Drums?
 
Jupp, nur Drums als Midi, ich will dann dazu jammen auf der Gitarre.

@jet2 also man kriegt Drums zum Download bei Guitar pro?
 
ich kann dir Black Metal anbieten :)
 
Also wennzde nen Track mit Downtempo Part hast, nehme ich :)
 
wie kann man Midi hier anhängen? geht nicht...
 
Für kleines Geld kannste auch die Ugritone-Sachen mal probieren. Auch da musste aber vermutlich an der map rumspielen:

 
Muss es Midi sein oder geht auch rausgebouncedes Audio?
 
@holgi Was issn das für'n Mapping? Bd und Snare stimmen bei mir, aber das Blech nicht.
oha, das is ein Mapping welches ich gebastelt habe, wusste nicht das ich so daneben liege, bei mir klappts :-D

wenn du magst rendere ich dir das alles als Wave Container raus
 
Keine Ahnung von dem Genre, aber die hier haben massig Zeug für umme (auch wenn's nicht direkt bei den Packs steht, die führen alle zu umsonstenen Downloads). Und irgendwelche Files, um das in den Slate Drummer zu integrieren, gibt's auch noch.
 
Danke für die Anregungen!



Muss es Midi sein oder geht auch rausgebouncedes Audio?
Midi ist natürlich cooler weil ich da mehr rumspielen, Sound anpassen, Tempo ändern etc kann. Aber Audio ist besser als nix.

oha, das is ein Mapping welches ich gebastelt habe, wusste nicht das ich so daneben liege, bei mir klappts :-D

wenn du magst rendere ich dir das alles als Wave Container raus

Nutzt du denn auch AD2? Dann könntest du mir auch einen Screenshot vom Kit schicken, dann weiß ich ja welcher Sound in welchen Slot muss.
 
Der beste mapping Converter war der Toontrack EZPlayer. Wegen Selbstverliebtheit eingestampft.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Eventide H9 Max
Antworten
2
Aufrufe
1K
BassExplorer
B
Grummelrocker
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
11K
Ennui
Ennui
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
12K
guitarheroe
guitarheroe
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer Pro-1
Antworten
5
Aufrufe
25K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
20K
Hobelhai
Hobelhai

Neue Antworten


Zurück
Oben