Information ausblenden

DDX3216 von einem PC her steuern?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Resuss, 30.11.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Resuss

    Resuss Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.11
    Punkte:
    4
    Hallo erstmal...

    Ich hätte die Möglichkeit, ein Behringer DDX3216 günstig zu erwerben mit einer eingebauten ADAT-Karte (ADT1616).
    Dazu würde ich mir ein Preamp kaufen (z.B. ADA8000) und hätte somit (fast) alle möglichkeiten der Welt...(zumindest Ein- / Ausgangmässig :- )

    Der DDX ist ja anscheinend nicht waaahnsinnig bedienerfreundlich (Einstellungen in den Menüs wie EQ, Compr, Gate, etc...) durch die frühe (alte) Generation von Display.
    Ich möchte den DDX3216 gerne live nutzen zum mischen und da ist ein schnelles und komfortables zugreifen auf z.B. EQs recht wichtig.

    Nun habe ich gelesen, dass der DDX3216 via Software von einem PC aus steuerbar ist (ja ich weis; ist immer noch ein digital-gefummel... aber wenigstens auf einem anständig grossen Display betrachtbar und editierbar per Maus)...

    Nun meine Fragen:
    - Nutzt jemand dieses Setting? Wenn ja, wie sind die Erfahrungen?
    - Mit welcher (Bedien-)Software funktioniert das?
    - Oder ist die Bedienung der obengenannten Sachen für den Live-Betrieb genügend gut / schnell machbar?

    Wäre froh um ein paar Erfahrungsberichte von den DDX-Cracks unter euch...

    Vielen Dank bereits jetzt!!
    Gruzz!
    Resuss
     
  2. TheArtOfNoise

    TheArtOfNoise

    Registriert seit:
    05.10.07
    Punkte:
    2.529
    2529
    http://www.behringer.com/EN/Products/DDX3216.aspx
    Hier kannst Du Dir das Handbuch runterladen und nachlesen, ob das was Du machen willst auch wirklich geht.

    Wir haben das DDX3216 eine Weile genutzt, aber die Fernbedienungsfunktionen nicht.
    Ich kann Dir leider nicht mehr sagen, außer daß wir das Pult schnell wieder verkauft haben, weil es ständig ausfiel...
     
  3. Resuss

    Resuss Themenersteller

    Registriert seit:
    26.11.11
    Punkte:
    4
    Das hab ich natürlich längst gemacht :- ) aber ich hab nichts hilfreiches gefunden im Manual. Sichern / Übertragen von Presets und aktualisieren von der Firmware ist alles beschrieben, da gibt es ja auch die Software "File Exchange" auf der Behringer Seite.
    Aber m.M. nach nichts zum Thema Fernsteuerung. Nun hoffe ich eben auf Erfahrungsberichte...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.