Information ausblenden

Dark Melodic Techno

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von kontyrs88, 12.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.19
    kontyrs88, 12.01.19
    #1
    Supercreative, RK79, Gel Mitglied 73663 und 2 andere bedanken sich.
  2. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.857
    22857
    Und den Link hast du vergessen?
     
    SilentWarrior, 12.01.19
    #2
  3. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.19
    kontyrs88, 12.01.19
    #3
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    ...
     
    Kosaken-Kaffee, 12.01.19
    #4
    rkdk bedankt sich.
  5. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    22.857
    22857
    Magst du bisschen erzählen womit du den Track gemacht hast?
     
    SilentWarrior, 12.01.19
    #5
    kontyrs88 bedankt sich.
  6. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    klar mit Ableton
     
    kontyrs88, 12.01.19
    #6
  7. Gel Mitglied 73663

    Gel Mitglied 73663 Guest

    Punkte:
    0
    Von den Sounds und Samples interessant. Was mir gleich auffiel und was dem Song guttun würde.
    Das der Bass und der MainSynth vom Kick-Compressor (Ducking) gesteuert werden könnte.
    Das würde dem Song ein ganz anderes Feeling verleihen. Würde insgesamt dann fülliger und
    ausgereifter wirken. So hört es sich insgesamt doch alles ziemlich statisch an.
    Insgesamt schon ein guter Song, der ausbaufähig ist.
     
    Gel Mitglied 73663, 12.01.19
    #7
  8. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.19
    kontyrs88, 12.01.19
    #8
  9. Gel Mitglied 73663

    Gel Mitglied 73663 Guest

    Punkte:
    0
    ...das ist von DAW zu DAW versch. Hab kein Ableton. Denke aber, das es auf YT Videos dazu gibt.
    Ist ja ein gängiges Verfahren. Gerade bei "technoiden" Songs.
     
    Gel Mitglied 73663, 12.01.19
    #9
  10. BlueCellarMedia

    BlueCellarMedia Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    04.07.15
    Punkte:
    631
    631
    Keine 2 Stunden später ist der Track schon wieder weg? :confused:
     
    BlueCellarMedia, 12.01.19
    #10
  11. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.19
    kontyrs88, 12.01.19
    #11
  12. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Hat mir gut gefallen: etwas düster, vielschichtig in der Instrumentierung bzw. im Sound.
    Aber lass das Ende noch etwas ausfaden; so klingt die Nummer schnell abgewürgt.
     
    Kosaken-Kaffee, 13.01.19
    #12
  13. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.19
    kontyrs88, 13.01.19
    #13
  14. lebasti

    lebasti Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    3.921
    3921
    Gute Sound/Sample-Auswahl, schafft insgesamt ne sehr schöne Stimmung. Das Ende ist wirklich seeeehr abrupt :D. Könnte vll sogar noch 1-2 Minuten länger sein, so aus DJ-Perspektive gedacht. Mix klingt an sich ganz gut, aber es fehlt natürlich noch viel Offenheit und es wirkt im Vergleich ein bisschen dumpf für mich.
     
    lebasti, 14.01.19
    #14
  15. kontyrs88

    kontyrs88 Themenersteller Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    12.01.19
    Punkte:
    23
    23
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.19
    kontyrs88, 14.01.19
    #15
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.