Information ausblenden

cubase und drumcomputer!

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von changer, 22.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.942
    3942
    Weiss nicht...obs hier reinpasst..aber hab da mal ne frage!
    Hab seit kurzer Zeit n Drumcomputer...
    Würd ihn nun gerne über meinen Sequencer triggern!

    Das heisst wenn ich in Cubase min Song starte, möchte ich, dass der Drumcomputer auch startet!
    Natürlich synchron!
    Wie krieg ich das hin?

    Danke
     
    changer, 22.09.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.227
    26227
    Hallo!

    Das dürfte über eine MIDI-Verbindung funktionieren. Da Du leider nicht schreibst um welche Drummachine es sich handelt und dich sofort nach dem Du den Thread eröffnet hast wieder ausgeloggt hast kann man das aber nicht mit Sicherheit sagen.


    Schöne Grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 22.09.08
    #2
  3. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    In Cubase musst du einstellen, dass Cubase Clock und Steuerungssignale per Midi rausschickt und am Drumcomputer musst du einstellen, dass er sich zu ner externen Clock syncen soll und je nach Drumcomputer noch das er auf externe Steuersignale reagieren soll.

    Wie das geht, sagen dir die Handbücher der beiden.

    mfg,
    Mirko

    edyth: Um welchen Drumcomputer handelt es sich denn? Nur so aus neugier :p
     
    x2mirko, 22.09.08
    #3
  4. kingke

    kingke

    Registriert seit:
    30.01.08
    Punkte:
    168
    168
    leg ein clock signal auf den ausgang deiner midischnittstelle...also raus aus cubase mit clock signal und rein in den drumcomputer....verstanden?
     
    kingke, 22.09.08
    #4
  5. changer

    changer Themenersteller

    Registriert seit:
    16.03.05
    Punkte:
    3.942
    3942
    Dass über Midi ismir schon klar!

    Danke für eure Antworten!
    Habs verstanden!
    Merci!

    Elektron machinedrum!

    gruß
     
    changer, 22.09.08
    #5
  6. montybunker

    montybunker Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    28.12.04
    Punkte:
    4.373
    4373
    Danke für die Tipps, hatte ein ähnliches Problem.

    Ich nutze den Zoom MRT-3 und habe es jetzt gepeilt, wie ich mit Cubase (GM MAP gezeichnet) die Sounds des MRT-3 anspielen kann.
    Aber: Das Signal ist scheiße leise...
    Über die Lautstärkeeinstellung des MRT-3 geht nix mehr, er ist ja nur noch ein Dienstbote ;-)
    Midikanal Cubase SX ändert auch nix :-(
    Was kann ich tun, damit ich auch dazu Gitarre etc in vergleichbarer Lautstärke spielen kann?
    Gruß
    Montybunker
     
    montybunker, 08.11.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.