Cubase SX 2.2 Arpeggiator

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Popmaster101, 13.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Popmaster101

    Popmaster101 Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.03
    Punkte:
    422
    422
    Hallo !!

    wer kennt sich bei Cubase SX 2.2 mit den Arpeggiator aus . Im Handbuch steht was von Midi Arpeggiator. Kann mann da eigene Arplines basteln, gibt es da irgendwo ein plugin im Cubase??? Finde aber unter VST Instruments nichts !!!


    bitte um hilfe danke !!!


    grüße
    Popmaster101 :)
     
  2. Jack

    Jack

    Registriert seit:
    05.03.03
    Punkte:
    5.523
    5523
    den findest du unter Midieffekte
     
  3. Popmaster101

    Popmaster101 Themenersteller

    Registriert seit:
    31.10.03
    Punkte:
    422
    422
    Danke für den Tipp !!! :)

    gibt es da besondere Einstellungen ??

    grüße
    Popmaster101
     
  4. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Nein, ist ein herkömmlicher Arp.
    Sowas wo du jetzt selbst ein Pattern erstellen kannst und dieses dann laden und tonal spielen kannst ("Phrasen Sampler") gibt's in Cubase nicht (mehr).
     
  5. 4damind

    4damind

    Registriert seit:
    19.10.05
    Punkte:
    8.540
    8540
    Das geht nur mit dem neuen Arpache aus SX3... Dort kann man Midi-Files einfach vom Track reinziehen und er nimmt es dann als Phrase...
    Eine Alternative zu dem Cubase internen wäre der Arp aus EnergyXT. Der besitzt einen Stepdesigner wo man die Phrasen dann einzeichnen kann. Sicherlich gibts aber auch noch andere...

    Eine andere Möglichkeit wäre noch den Stepdesigner von Cubase. Da der immer im Loop läuft kann man hier sehr gut mit rumspielen, solange bis das Muster "grooved". Wenns dann fertig ist kann man es ja über "midi in loop" als richtige Midi-Noten in eine Spur bringen.
     
  6. Despistado

    Despistado

    Registriert seit:
    10.01.03
    Punkte:
    3.581
    3581
    Echt? Isja nett, schade daß es den in SX2 nicht gibt.

    Jaja, so nach und nach bauen die in Cubase wieder alle möglichen alten Sachen ein (der IPS-"Interactive Phrase Synthesizer" in Cubase VST konnte das auch) die sie dann prima als neu verkaufen können...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.