Information ausblenden

Cubase Soundausgabe über Bluetooth Bose - geht das?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von violinlover, 23.05.20.

  1. violinlover

    violinlover Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.12.18
    Punkte:
    23
    23
    bitte löschen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.20
  2. violinlover

    violinlover Themenersteller Bedroomproducer

    Registriert seit:
    17.12.18
    Punkte:
    23
    23
    wie kann ich die soundausgabe bei Zubaue mit bluetooth machen, habe ein mac und diese böse link box bitte Hilfe bitte
     
  3. Rescue

    Rescue

    Registriert seit:
    17.01.09
    Punkte:
    938
    938
    ???:confused::confused:o_O
     
  4. Loop_Breaker

    Loop_Breaker Hippie

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    5.400
    5400
    Probier's mit ASIO4all.

    Meine Bose Soundlink Colour hat auch einen MINI-Klinken Eingang, dieser ist aber auch nicht Latenzfrei.
     
  5. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.270
    35270
    @violinlover
    Ab Post 2 kann ich Beiträge löschen. Wenn der Startbeitrag gelöscht wird, wird damit der ganze Thread gelöscht.

    Allerdings verstehe ich Deine Motivation nicht, da @Loopbreaker bereits auf diese Posts geantwortet hat. Dessen Post muss ich logischerweise auch löschen.
    Mit dem Überschreiben Deiner eigenen Posts wird der Threadverlauf eigentlich sinnlos. Oder willst Du den ganzen Thread gelöscht haben?
     
  6. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.270
    35270
    @violinlover
    ASIO4All wird am Mac nicht benötigt.

    Wenn eine Verbindung zwischen Mac und Bluetooth besteht, solltest Du Bluetooth-Audio auch in Cubase auswählen können.
    Die Option ist (für Mac-Software gewohnte User) nicht so leicht zu finden, weil sie nicht in den Standard-EInstellungen des Programms steht.
    (Was auch immer Steinberg dabei gedacht haben mag - in Wavelab ist es ja so ...)

    In Cubase findest Du das im Menü unter Studio>Studio-Einstellungen>VST-Audiosystem.