Information ausblenden

Cubase 10 Sample Editor, lädt Sample immer in den Auio Ordner des Projekts

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Ringo7000, 20.04.21.

  1. Ringo7000

    Ringo7000 Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.18
    Punkte:
    45
    45
    Hallo Jungs und Mädels, Opas und Omas :p

    Ich habe leider ein nerviges Problem mit Cubase und weiß nicht ob man das überhaupt lösen kann oder ob das die normal Funktion von Cubase ist.

    Und zwar.

    Ich arbeite in letzter Zeit viel mit den internen Sampler von Cubase 10, und höre meine Samples und Drums über die Mediabay rechts durch. Wenn mir ein Sound gefällt drop ich den rüber in den Sampler, um zu hören wie das Sample im Pattern klingt.
    Hier jedoch kommt mein Problem auf.
    Jedes Mal wenn ich das tue, kopiert Cubase von selbst, das Sample von dem Ort an dem es liegt, (bspw. C:Drums/clap/clap5) automatisch, in den Audio Ordner des erstellten Projektes.
    Was soviel heißt wie bei jedem Sound den ich im Pattern hören möchte oder im Beat, kopiert mir Cubase das wav. in den Projektordner, das verbraucht enorm viel speicherplatz. Und selbst wenn ich das sample im nachhinein nicht picke bleibt es im Projektordner. Und es stappel sich unzählige ungenutzt kopierte Sounds im Projektordner.

    Gibt es eine Lösung dafür? So das Cubase die Sample nicht kopiert? Irgendeine Idee wie ich Speicherplatz sparen kann?

    Wäre euch wirklich dankbar für paar Tipps oder vielleicht sogar die Lösung...

    Viel Spaß beim producen

    Gruß
     
    Ringo7000, 20.04.21
    #1
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    48.456
    48456
    Drumsamples?
    Würde ich im Groove Agent machen.
    Da kannst du noch viel mehr anstellen und auch entspannt Samples durchsteppen. :)
    Dafür ist der GA auch gedacht.
    Der Samplertrack ansich ist eher mehr für tonal Spielbares prädestiniert.
     
    rkdk, 20.04.21
    #2
  3. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.341
    6341
    Das ist so gewünscht und kann (und sollte) nicht abgeschaltet werden, der Sinn ist, dass solltest du aus welchen Gründen auch immer die Samplelibrary verlieren, löschen, (aus Sicht von Cubase) einen einen unbekannten Ort verschieben oder bei der Neuinstallation woanders installiert haben, brauch Cubase nur im jeweiligen Projektordner danach suchen.

    ...den Audio-Poll öffnen und die Funktion "umgenutzte Files löschen" (oder wie auch immer die Funktion heißt) ausführen. So hast du keinen unnötigen Ballast im Pool.

    Wenn du aber z.B. den Groove Agent nutzt und die Files von der Mediabay direkt da hineinziehst, werden wiederum die Files nicht im Pool kopiert, sondern nur der Speicherort des Samples gespeichert.
     
    richie, 20.04.21
    #3
    Ringo7000, Draiden, holgi und 2 andere bedanken sich.
  4. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    3.403
    3403
    Also Drumsamples lade ich auch schonmal gerne in den Sampler, grade weil der so simpel ist, einfach rein und fertig. Dazu noch tonal spielbar und die pitch-Hüllkurve zusammen mit Timestretching ergibt mitunter tolle Sounds und Artefakte, würde ich so in GA eher nicht machen bzw eben anders oder nicht so schnell.

    Die Mediabay habe ich noch nie genutzt, ich weiß immer wo meine Samples stecken und kopiere sie daher direkt aus dem Explorer (und da werde ich immer gefragt ob sie kopiert werden sollen) oder dem Ladefenster beim Sampler. Da funktioniert bloß leider nicht mehr die Autovorhörfunktion, weshalb auch immer.

    Mein Vorschlag wäre auch gewesen, dass wie bisher zu machen und die ungenutzten Files später zu löschen bzw mit der Funktion die @richie erwähnt, das machen zu lassen.
     
    ollo123, 20.04.21
    #4
    Ringo7000 bedankt sich.
  5. Ringo7000

    Ringo7000 Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.18
    Punkte:
    45
    45
    Danke für die schnelle Antwort richie und ollo!!! :D

    Ich nutze den Groove Agent nicht hab den glaub ich nicht mal installiert. Nutze den Sampler weil man dann die einzelen Drumtracks um milisec verschieben kann und das ist sehr hilfreich bei dope sounds :D

    Wo genau finde ich die automatische Löschfunktion?

    Und ollo nutzt du den Explorer oder welchen meinst du ?
    wär eigentlich gut wenn der einfach frägt ob man das will..
    upload_2021-4-21_2-29-33.png
     
    Ringo7000, 21.04.21
    #5
  6. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.341
    6341
    Der ist innerhalb des Audiopools "versteckt". Den musst du erstmal öffnen, EDIT [...]
     
    richie, 21.04.21
    #6
  7. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    48.456
    48456
    Standard Hotkey ist Strg+P um den Pool zu öffnen.
    F4 für die VST Verbindungen.
     
    rkdk, 21.04.21
    #7
    richie bedankt sich.
  8. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    48.456
    48456
    Das Ding kann eine wahre Waffe sein. Mit der Media Bay sind so viele Dinge mehr möglich, als mit einem herkömmlichen DAW Browser oder Explorer resp. Finder. Klar, die rechte Zone hat auch einen normalen Browser integriert.
     
    rkdk, 21.04.21
    #8
  9. richie

    richie

    Registriert seit:
    31.10.08
    Punkte:
    6.341
    6341
    Ich weiß auch, wo meine Files und Librarys gespeichert sind, dennoch sind diese nicht getagged, z.B. Drums, Loops, Tempo, mit FX, ohne FX etc. etc.
    Die Mediabay ist ein mächtiges Tool und nicht nur zur Verwaltung von Samples sondern auch Presets o.ä.
    Wenn ich dagegen teilweise den Krampf mit dem Browser aus dem aktuellen Reason angucke - klar irgendwie nutzbar, aber nicht wirklich durchdacht.
     
    richie, 21.04.21
    #9
  10. Ringo7000

    Ringo7000 Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.18
    Punkte:
    45
    45
    Also den Pool hab ich glaub ich aber ich check nicht wo ich das einstellen kann das er ungenutzte dateien direkt löscht:confused::confused:
    Jemand eine Anleitung für einen wie mich?! hahah sorry komm hier nicht weiter


    upload_2021-4-21_22-4-24.png
     
    Ringo7000, 21.04.21
    #10
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    48.456
    48456
    Pool, Rechtsklick... ;)


    oder geiler: komplett ohne Pool aufzuhaben, geht im Hintergrund.

    Cubase-Unbenutzte Medien entfernen.JPG

    Falls man das öfter braucht... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.21
    rkdk, 21.04.21
    #11
    Ringo7000 bedankt sich.
  12. Ringo7000

    Ringo7000 Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.18
    Punkte:
    45
    45
    Nochmal kurz an @ollo123 schau mal hier kannst du vlt wieder einstellen das der browser deine sound abspielt

    an @rkdk also das mit rechtsklick hab ich jetzt gefunden, aber mein fenster sieht anders aus als deines,

    kann man das nur im Poolfenster manuel entfernen oder gibt es da auch irgendwo ein Häckchen so dass das Cubase von selbst macht damit ich dass nicht immer im Nachhinein machen muss...:D
     
    Ringo7000, 22.04.21
    #12
  13. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    48.456
    48456
    Wegen GUI Optik, der Screenshot war ne ältere Version, Shortcuts sind aber gleich.

    Bevor du im Pool suchst, du findest den gesuchten Befehl in den Tastaturkommandos. Lohnt sich wirklich sich dort mal umzuschauen.
    Automatische Löschung geht nicht, wäre ggf. fatal. Und Cubase weiss ja nicht, ob oder was du behalten willst oder ob du mit dem Projekt schon final fertig bist... Und manche Leute benutzen den Pool auch als vorläufiges Sample Archiv. Oder um später andere Songversionen mit den Files zu machen usw. Post Pro Filmvertonungen auch ein Thema hierzu.

    Übrigens kann man in Cubase die kompletten Pool-Inhalte auch separat saven und in einem neuen Projekt dann ganz einfach importieren.
    Doch halt. Glaube, das verwirrt jetzt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.21
    rkdk, 22.04.21
    #13
  14. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    56.632
    56632
    um mir sicher zu sein das ich auch nur aus dem Pool lösche was ich nicht mehr benötige mache ich folgendes:

    alle Audiospuren im Projekt werden von mir Stück für Stück als "Ausgabe als neue Datei" geschrieben, die ersetzen dann die vorhandenen Schnipsel.
    danach gehe ich in den Pool, Rechtsklick, nicht benötigte Files löschen (oder so ähnlich :))

    das wars
     
    holgi, 22.04.21
    #14
  15. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    54.525
    54525
    Ich hatte das noch nie, dass Dateien gelöscht wurden welche im Projekt vorhanden waren...

    Ausserdem landen die sowieso erstmal ein einem temporären Papierkorb, bevor man sie endgültig himmeln kann.

    Easy peasy lemonsqueezy...
     
    LM18, 22.04.21
    #15
  16. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    56.632
    56632
    ich auch nicht, aber ich habe dieses "Ausfegen" im Pool angefangen als ich noch Rechner nutzte, die kaum Speicherplatz besassen, und meine Festplatten immer am Limit murxten :)

    habe ich so beibehalten, Ordnung und so :-D
     
    holgi, 22.04.21
    #16
  17. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    54.525
    54525
    Ich drück' da auch alle halbe Stunde drauf... :)
     
    LM18, 22.04.21
    #17
  18. ollo123

    ollo123

    Registriert seit:
    13.04.14
    Punkte:
    3.403
    3403
    Ich habe grade nochmal die ganzen Symbole im Explorerfenster, was sich öffnet, wenn man im Sampler ein Sample laden will, durchgeklickt und wohl das richtige erwischt. Jedenfalls funktioniert es jetzt wieder, dass das Sample durch anklicken des Namens direkt abgespielt wird.
     
    ollo123, 22.04.21
    #18
  19. Ringo7000

    Ringo7000 Themenersteller

    Registriert seit:
    22.05.18
    Punkte:
    45
    45
    Danke nochmal an alle für die Antworten, hab mir jetzt einen Shortcut angelegt. 'Unbenutzte Medien entfernen' auf eine Taste deiner Wahl. Denke das ist die beste Lösung!
    Frohes Schaffen Leute!! :D
     
    Ringo7000, 04.05.21
    #19
    rkdk bedankt sich.