Collab-Plattformen

Dieses Thema im Forum "Community" wurde erstellt von notebynote, 12.08.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.855
    4855
    Hat sich erledigt, sorry.
     
  2. diagnostix

    diagnostix

    Registriert seit:
    04.04.05
    Punkte:
    12.520
    12520
    eine ist procollabs.com.
    sie ist aber nicht groß, und du muss schon deine musik im netz haben, so dass die dort hören können dass du wirklich ein musiker bist.
    in letzter zeit ist aber dort ziemlich flaute im rock/pop bereich, wohlgemerkt...
     
    notebynote bedankt sich.
  3. notebynote

    notebynote Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.855
    4855
    Danke für die Antwort, auch, wenn ich meinen Text schon weggelöscht hatte. Ich habe bei Ask Audio einen Artikel gefunden: https://ask.audio/articles/remote-music-collaboration-software-roundup
    Ist nicht vollständig, aber mein Bekannter soll sich da weiter hangeln, ich will ja nicht alles auf dem Tablett servieren.

    Procollabs schau ich mir aber dann auch mal an.
     
    diagnostix bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.