Information ausblenden

bss dpr404 - schon jemand damit gearbeitet?

Dieses Thema im Forum "Live- & Bühnentechnik" wurde erstellt von floxe, 18.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. floxe

    floxe Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    hey there,

    hab heut meinen dpr404 fürs live rack bekommen und tut einwandfrei. mir ist nur aufgefallen, dass das gehäuse rechts sehr heiß wird - so heiß, dass ich nach 15 minuten nicht mehr wirklich lange hingreifen kann.
    hab das ding geöffnet und gesehn, dass dort zwei spannungsregler mit wärmeleitpaste auf einem metallstück am gehäuse befestigt sind.

    das erklärt zwar die abwärme, dennoch wundert mich, dass diese so groß ist. der kompressor steht derweil noch frei, im rack wirds also noch ein bisschen wärmer.

    vielleicht hat ja jemand das teil zuhause oder im rack und kann schnell mal einen wärmefühltest zu meiner beruhigung machen - die teile gelten ja eigentlich als grundsolide.

    lg
    flox
     
    floxe, 18.12.08
    #1
  2. odeon86

    odeon86

    Registriert seit:
    15.07.05
    Punkte:
    679
    679
    mach ich, wenn ich das nächste mal im club bin.

    beste grüsse

    holger
     
    odeon86, 19.12.08
    #2
  3. floxe

    floxe Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    merci bien!

    lg
    flox
     
    floxe, 19.12.08
    #3
  4. bukka

    bukka

    Registriert seit:
    21.09.03
    Punkte:
    1.661
    1661
    Hallo Floxe,

    ich habe das Gerät leider nicht im Einsatz- aber:

    im PA-Forum liest sich das auch so, das die BSS-Teile wohl ganz schön warm werden (was immer "ganz schön" ist)...

    Ich schreibe Dir das, weil die Resonanz auf Deine Frage bisslang ja nicht so gross und Holger wohl noch nicht im Club war...

    Matthias
     
    bukka, 23.12.08
    #4
  5. odeon86

    odeon86

    Registriert seit:
    15.07.05
    Punkte:
    679
    679
    so,

    der bss hier wird auch ziemlich heiss.
    insofern: entwarnung.

    ja, unserer macht seit jahren was er soll.
    wobei mir mittlerweile der de-esser fast besser gefällt als der kompressor.

    beste grüsse

    holger
     
    odeon86, 25.12.08
    #5
  6. Tino

    Tino

    Registriert seit:
    27.07.08
    Punkte:
    1.641
    1641
    ich arbeite selbst nicht mit dem DPR404 sondern mit der zweikanalversion dem DPR402 (mit De-esser) aber da ist es genau das gleiche. Die BSS geräte werden recht warm aber das scheint normal zu sein. Ausser bei den EQs von BSS - die sind bei mir nie so heiß. Aber du kannst die getrost ohne Abstand zu anderen geräten übereinander klatschen. Der Verleiher von dem ich die immer miete hat die seit Jahren und sie tun ihre Arbeit immernoch einwandfrei.
     
    Tino, 26.12.08
    #6
  7. floxe

    floxe Themenersteller

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.703
    16703
    ein verspätetes dankeschön für die erfahrungsberichte - dann schraub ich ihn gleich mal ins rack und mach ihn mit seinen kollegen bekannt :)

    lg
    flox
     
    floxe, 29.12.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.