Information ausblenden

Bitte um Feedback - Instrumentalmusik

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von mary007, 14.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mary007

    mary007 Themenersteller

    Registriert seit:
    09.04.08
    Punkte:
    249
    249
    Hallo zusammen,

    bitte schreibt doch einfach mal hier rein, was Euch beim Hören für Bilder durch den Kopf gehen.

    Ich freue mich auf viele Beiträge!

     
  2. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Ich seh eine epische Szene in der ein einzelner Kämpfer über eine riesige Wiese in Richtung einer riesigen (feindlichen) Armee läuft während Rückblicke an seine Familie und alles was ihm nahesteht durch seinen Kopf geistern. Die Sonne scheint im Abendrot über das Gras des Feldes das sich leicht im Wind bewegt. Er läuft entschlossen auf den Feind zu und eine Träne läuft an seiner Wange runter.
    Er zieht sein Schwert und bleibt furchtlos stehn, bereit für seinen Glauben und den Frieden seines Volks zu sterben.

    ;-)

    Das war das erste was mir eingefallen ist!!!!

    Gruß

    Phil
     
  3. Kingcross

    Kingcross

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    @ Lyp mir geht auch so was Ähnliches durch den kopf!

    Hast schon gesagt ;)

    PS: Toller Beat gefällt mir sehr echt klasse geworden!!
     
  4. Heelie

    Heelie

    Registriert seit:
    10.09.05
    Punkte:
    3.433
    3433
    hm....also es klingt gut erstmal. Aber Krieger seh ich da keine...
    Liegt vielleicht an meinem friedlichen Wesen??? :D :D :D
     
  5. Lyp

    Lyp

    Registriert seit:
    03.06.06
    Punkte:
    556
    556
    Es gibt auch friedliche Krieger ;-)

    zum Beispiel die nie-genug-krieger auch als gearsluts bekannt ;-)
     
  6. Maschi999

    Maschi999

    Registriert seit:
    25.05.07
    Punkte:
    84
    84
    ...gelöscht...
     
  7. photona

    photona

    Registriert seit:
    04.03.05
    Punkte:
    817
    817
    Schöne Komposition! Einzig der ab ca. 0:33 einsetzende Flötensound klingt unschön nach GM, vielleicht findest Du da ja noch etwas authentischeres. Und wenn die Streicher dann auch noch nach einem echten Orchester klängen würde ich den Highlander nach dem Eingangs stattfindenden Start seines Space Shuttle und erfolgreicher Mission zur Rettung der vom Klimakollaps bedrohten Erde in Zeitlupe über grüne Auen rennen sehen, seiner Liebsten in die Arme fallend, die gleiche Szene sich wiederholend mit verschiedenen Menschen an verschiedenen Orten der Erde, den Sonnenuntergang, Sternschnuppen, ach wär das schön.

    p.
     
  8. hpfmusic

    hpfmusic

    Registriert seit:
    18.04.08
    Punkte:
    3.382
    3382
    Hi,

    also ich hatte spontan "Willkommen bei Air Berlin" oder so vor dem geistigen Auge :)

    Nee ehrlich, ich war wirklich beim Fliegen ... hat so was erhabenes.
    Auch wenn dieser Marching Rhythmus was anderes suggeriert- ich bleib beim Fliegen.

    Eine sehr sehr schöne Nummer ... Meinen respekt!
    Schließ mich da aber auch meinen Vorschreiber an ... die Querflöte würde ich durch etwas anderes ersetzen. Vielleicht nen Dudelsack oder nur das Mundstück der Pipes, ich weiß im Moment nicht wie das Dingen heißt ... auf jeden Fall was ethnisches (Schottisch/ Irisch).

    Auch den Delay links würde ich etwas zurückfahren (am Anfang kommt der sehr stark raus)

    Super

    Lg

    HpF
     
  9. mary007

    mary007 Themenersteller

    Registriert seit:
    09.04.08
    Punkte:
    249
    249
    Herzlichen Dank für die ersten Feedbacks.
    Sehr interessant.

    Hoffentlich gibt es noch ein paar?!
     
  10. Maschi999

    Maschi999

    Registriert seit:
    25.05.07
    Punkte:
    84
    84
    ...gelöscht...
     
  11. mary007

    mary007 Themenersteller

    Registriert seit:
    09.04.08
    Punkte:
    249
    249
    Ich selbst sehe es ähnlich wie die Vorredner. Irgend ein einzelner Kämpfer, der in die Schlacht zieht und für seine Unabhängigkeit kämpft. So a la Braveheart.

    Was ich mir jedoch auch vorstellen kann ist folgendes Szenario: Irgendein berühmter Mensch wird zu Grabe gelassen. Großer Trauerzug mit Pferdekutsche, und kurz vor dem Finale brechen die Hinterbliebenen am Grab zusammen. Ist vielleicht etwas heftig, aber sowas soll es ja auch noch geben.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.