Information ausblenden

Bitte um Feedback für "Westcoast Pop/ RnB/ Rap-Instrumental"

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von FunkYou, 04.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    Hallo zusammen,

    Ich würde gerne ein(en) Instrumental/ Beat von euch beurteilen lassen, den ich schon länger hier rumfliegen habe.

    Den Beat findet Ihr auf dieser Myspace-Seite (keine Sorge: es ist KEIN Myspace-Mp3 Player).

    ...Bitte entschuldigt den klischéemäßigen Namen, aber "ein bißchen Spaß muß sein", sagte schon Bruder Blanco. ;)

    http://www.myspace.com/gfunkbeatz

    Ach ja,.. bevor ich es vergesse: der mit ist noch NICHT gemischt und unweigerlich so arrangiert! Ich wollte erstmal Abstand zu dem Beat gewinnen und andere (eure) Meinungen dazu hören, beor ich ihm den entgültigen Stempel aufdrücke.

    Besten Dank schonmal für's anhören und für das Feedback! ;)
     
  2. Cal1

    Cal1

    Registriert seit:
    13.12.05
    Punkte:
    3.048
    3048
    hey
    find ich sehr geil. klingt nach quik. die chimes könnten vll noch dezenter eingesetzt werden. pad ist geil, wha guitar und der lead auch super. gefält mir echt gut. ist schön chillig. steh ja auch total auf den g-funk der 90iger!
     
  3. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    hi, cal,

    danke für die freundliche kritik! das bedeutet mir viel, da ich absoluter fan von deinen "smoothen" sachen bin ( vorallem "Home", etc.). wir haben da wohl einen ähnlichen geschmack.. ;)

    mit "dezenter" meinst du, dass es nicht so vordergründig ist, oder?

    danke dafür, wie gesagt, ich hab den beat lange liegen gelassen um abstand fürs mischen zu bekommen, da ich beats nie in einen tag fertig bekomme,.. und sie mir dann nur noch auf die nerven gehen. :)
     
  4. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    hi,
    ich finde auch, dass die chimes etwas zu laut geraten sind.

    ansonsten finde ich den beat schön chillig.
    wenn du den mischst, dann lass dir besonders viel zeit mit dem bass...
    schön fett und tragend musser sein! :D
     
  5. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    hi chill,

    danke auch an dich, für die nette und konstruktive kritik!

    ich glaube, dass allgemein die percussions ein wenig zu laut sind, oder was meint ihr?

    mit dem bass bin ich auch schon am überlegen, wie ich das anstelle, da er viel in den hohen positionen gespielt wurde, überlege ich -wiedermals- ob ich per sidechain noch einen sinuston drunterlege.. aber ich denke, das würde auch viel von dem feeling wegnehmen, selbst wenn er nur subtil druntergemischt ist (ist ein nicht -quantisierter- E-Bass von Ibanez)..

    nochmal danke, ich freue mich über konstruktive kritik (sowohl positiv als auch negativ).
     
  6. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    bearbeite erst den bass und pass den rest am bass an.
    und du hast recht. percussion ist etwas zu laut. aber is ja nur ein roughmix.
     
  7. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    danke, chill! ja, das werde ich noch ändern, ich warte diesen tag noch ab, was von euch für anregungen kommen/ höre mir den song auf den "normalo-boxen" meiner freunde mal an und suche mir mal eine referenzstück (vorschläge sind willkommen), bevor ich morgen dann mit dem mischen, und evtl. umarrangieren, anfange.
     
  8. Just_Chill

    Just_Chill

    Registriert seit:
    03.02.06
    Punkte:
    2.813
    2813
    referenz? 2pac. traumbässe!
     
  9. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    ja, das stimmt! all eyez on me, habe ich sowieso immer nahe bei mir.. ;)
     
  10. Timba

    Timba

    Registriert seit:
    01.03.08
    Punkte:
    254
    254
    Wow, echt klasse geworden! Guter Hip Hop! ;)
     
  11. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    Vielen Dank, Timba! ... I appreciate it! ;)
     
  12. zoolander

    zoolander

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    167
    167
    Schön, auch mal was abseits des ganzes Gangster Hiphops hier zu hören.
    Der Bass ist klasse, trägt den Song von Anfang bis Ende.
    Die doppel CD von 2Pac hab ich auch noch hier - Warren G´s "This DJ" wär auch noch ein feines Referenzbeispiel.
    Würde mich interessieren, wie der Track später mal mit Vocals klingt - die werden dann aber auch schön klassisch melodiös, oder?
    Verbesserungsvorschläge wurden oben ja schon genannt, mehr fällt mir auch nicht ein ;-)
    bye
     
  13. FunkYou

    FunkYou Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    03.08.08
    Punkte:
    27
    27
    hi zoolander (btw: klasse name :D ),

    vielen dank für das lob, das ist nämlich genau das, was ich beabsichtige, deswegen freue ich mich sehr darüber! :)

    genau, warren g gehört auch zu meinen haupteinflüssen, bzw. seine produzenten, da ich selber nicht rappe, oder singe.

    da ich meine meist beats verkaufe, weiß ich noch nicht genau, wie es klingen wird, aber du hast recht, meist ist der sprechgesang sehr "laid-back" und wird dann im chorus, von einem gesungenen part unterstützt. das klappt aber glaub ich auch am besten bei der art von beats.

    vielen dank nochmal, zoolander!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.