Beyond silent skies (Metalcontest Beitrag) sucht Kritik

  • Ersteller Orboscope
  • Erstellt am
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
Ich könnte hier echt mal Meinungen zu dem Song brauchen. Mit dem belegten 10. Platz war dies anscheinend mein bisher unerfolgreichster Metalcontest Beitrag was respektiver zum betriebenen Aufwand ein wenig enttäuschend ist. Aus den wenigen Kommentar waren auch nicht gerade Begeisterungsstürme herauszulesen. Nun alles was bleibt ist etwas daraus zu lernen.

Ich weis selber nicht recht was ich von dem Song halten soll. Je nachdem was ich vorher gehört habe finde ich ihn mal gut mal nicht. Der stärkste Teil dürfte der chorus sein.
Jemand meinte die Bassdrum nervt, was ich einen guten Hinweis fand.
Ich hatte selber den Verdacht. Aber mit weniger Kickdrum wird er irgendwie zu langsam. Das tempo war sowieso eine Problem. Der Song ist irgendwo zwischen einer Schwelle zwischen zu langsam und gerade genug schnell.
Der Sänger dürfte auch gewöhnungsbedürftig sein. Eigentlich machte er seine Sache sehr gut. Er bringt die richtigen Emotionen an der rchtigen Stelle. Aber das ganze ist einfach eine Oktave zu hoch wenn man mich fragt. Er meinte tiefer könne er das schlecht bringen, aber da waren die Moneten schon bezahlt. Ein interessanter nebeneffekt davon könnte jedoch sein das der Mix dadurch recht klar wurde da sich Gesang und Giarren so nicht in die Quere kommen. Das dürfte vielleict auch noch ein starker Punkt sein: Das der Mix klar ist, aber ich könnte mich täuschen.

Jedenfalls hab ich das ganze nochmals lauter gemacht. Vielleicht war das auch ein Problem, dass das ein wenig leise war.

Nun wie seht ihr das? Wie sind die Eindrücke? Was funktioniert, was nicht? Könnte man etwas besser machen?

Thanks
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.182
Reaktionen
8.881
Punkte
39.089
Mit dem belegten 10. Platz war dies anscheinend mein bisher unerfolgreichster Metalcontest Beitrag was respektiver zum betriebenen Aufwand ein wenig enttäuschend ist.
Ich kann dir nur sagen das ich das ganze Ergebnis nicht nachvollziehen kann.

Vielleicht kannst du damit was anfangen?
Weil dein Song ist gut gemacht.

Contest sind immer komisch, siehe Hofa oder andere Contests.
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Reaktionen
8.005
Punkte
36.678
Contest sind immer komisch, siehe Hofa oder andere Contests.
Naja, hier kriegt man - anders als bei den grösseren Contests - schon ein wirkliches Bild, was den Leuten gefällt.



Geschmack haben sie deswegen freilich immer noch nicht. :smil451c7211b9e19:
 
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
Für mich ist das zu poppig. :girlp:

Und etwas generisch.

Gut gemacht trotzdem. :)


:rolleyes:
Ja das war wohl ein wenig auf der poppigen Seite gelandet was eigentlich nicht die Intention war. Aber der Song hatte sowieso Probleme mit seiner Identitätsfindung 🤪
 
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
Ich kann dir nur sagen das ich das ganze Ergebnis nicht nachvollziehen kann.

Vielleicht kannst du damit was anfangen?
Weil dein Song ist gut gemacht.

Contest sind immer komisch, siehe Hofa oder andere Contests.
Ja, danke. Auch ich fand einige Präferenzen eher seltsam.
 
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
7.391
Reaktionen
3.943
Punkte
21.211
Eigentlich bist du sogar nur 11ter, weil es zwei 2.platzierte gibt :D

du warst einer von denen, die sich bei meinen Votes zu viert den dritten Platz geteilt haben.
Vieileicht sollte man solch ein Ergebnis nicht zu hoch hängen. Grad mal 2 Voter mit 9 Punkten, die den Unterschied zum 5.Platz machen.
Fand dein Beitrag richtig gut.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.844
Reaktionen
11.176
Punkte
49.484
Mit dem belegten 10. Platz war dies anscheinend mein bisher unerfolgreichster Metalcontest Beitrag was respektiver zum betriebenen Aufwand ein wenig enttäuschend ist.
Mach Dir keinen Kopp. Ist doch ganz gut gelungen. Drums klingen ein bisschen generisch, es klingt nach "programmiert". Ich bin bei programmierten Naturdrums immer etwas zwiegespalten. Entweder richtig elektronisch aufs Grid und dann mit entsprechenden Sounds, oder es wird mit einer Akribie programmiert, dass man die Unterschiede zu einem echten Drummer wirklich nicht mehr wahrnimmt.

Diesmal war die Konkurrenz im Metalcontest brutal gut. Das Niveau war diesmal höher als sonst. Daher sagen Platzbelegungen nicht wirklich was aus, wenn es kein Totalausfall ist. Evtl. hast Du mit dem Stil vielleicht nicht 100%ig den Massengeschmack getroffen und andere Produktionen waren vielleicht etwas mehr auf die Fresse und brutaler. Und an solchen Details liegt es dann, dass Du vielleicht nicht 9, sondern "nur" 7 Punkte von einigen kriegst und nicht im vorderen Drittel landest. Das muss aber wirklich nichts bedeuten.
 
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
7.391
Reaktionen
3.943
Punkte
21.211
hör nicht auf Entone, der will dich nur runter machen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.844
Reaktionen
11.176
Punkte
49.484
Gar nicht. Ich finde den Song gut gelungen. In den Strophen hat es was von Depeche Mode mit E-Gitarren. Durchaus stilistisch eigentümlich. Sowas honoriere ich durchaus.
 
Turquoise
Turquoise
Registriert
21.04.16
Beiträge
4.167
Reaktionen
3.457
Ort
Germanistan
Punkte
15.268
Ich könnte hier echt mal Meinungen zu dem Song brauchen. Mit dem belegten 10. Platz war dies anscheinend mein bisher unerfolgreichster Metalcontest Beitrag was respektiver zum betriebenen Aufwand ein wenig enttäuschend ist. Aus den wenigen Kommentar waren auch nicht gerade Begeisterungsstürme herauszulesen. Nun alles was bleibt ist etwas daraus zu lernen.
Meinem Eindruck nach bewertete die Mehrheit in erster Linie danach, ob ein Song sie "wegbläst". Da war Dein Song vielleicht nicht ganz vorn dabei.

Ich selbst bewertete eher nach dem musikalischen Einfallsreichtum. Deswegen bekam Dein Song bei mir mit 9 Punkten die zweihöchste Bewertung. Nur einem Song gab ich 9,5.

Meine Notizen zu Beyond Silent Skies lauteten:

Git-Sound etwas flat, passt nicht ganz so gut zu Drums, sehr schöner Gesang, schöne mitreißende Melodie, schöne Details, gefällt mir insgesamt sehr gut, leidenschaftlich ohne Übertreibung:
9
 
Realist
Realist
Moderater
Gruftie
Teammitglied
Registriert
30.09.08
Beiträge
13.703
Reaktionen
7.281
Punkte
35.886
Jedenfalls hab ich das ganze nochmals lauter gemacht. Vielleicht war das auch ein Problem, dass das ein wenig leise war.
Glaube ich nicht. ;)
Hatte mir die Songs vom Contest auch angehört und fand deinen Beitrag eigentlich sehr gelungen.
Bin aber nicht mehr so der Metalhead, irgendwann Mitte der 90er ausgestiegen und konnte mit manch anderen Beiträgen nicht wirklich was anfangen. Dieses Gegrunze wird mir z.B. auf ewig ein Rätsel bleiben, da fehlt mir wohl nen Gen. :)

Der Mix klingt etwas unausgewogen, Untenrum wummerts und obenrum ist es etwas spitz/harsch.
Den Sänger finde ich cool und hat einen sehr guten Job gemacht.
Die Gitten könnten etwas mehr Saft vertragen. Das Schlagzeug steht nen bissel weit vorne und der Gesang ein bisschen zu weit hinten.
Vielleicht etwas für die Mischmaschine?
 
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
Eigentlich bist du sogar nur 11ter, weil es zwei 2.platzierte gibt :D

du warst einer von denen, die sich bei meinen Votes zu viert den dritten Platz geteilt haben.
Vieileicht sollte man solch ein Ergebnis nicht zu hoch hängen. Grad mal 2 Voter mit 9 Punkten, die den Unterschied zum 5.Platz machen.
Fand dein Beitrag richtig gut.
Ja so hat es wenigstens prinzipiell für den 3. Platz gereicht. ;) Cool. Freut mich das es Dir gefallen hat.
hör nicht auf Entone, der will dich nur runter machen :)
Ich finde nicht das dass runtermache ist. Das ist ja eigentlich die Kritik die ich suche.
 
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
Mach Dir keinen Kopp. Ist doch ganz gut gelungen. Drums klingen ein bisschen generisch, es klingt nach "programmiert". Ich bin bei programmierten Naturdrums immer etwas zwiegespalten. Entweder richtig elektronisch aufs Grid und dann mit entsprechenden Sounds, oder es wird mit einer Akribie programmiert, dass man die Unterschiede zu einem echten Drummer wirklich nicht mehr wahrnimmt.

Diesmal war die Konkurrenz im Metalcontest brutal gut. Das Niveau war diesmal höher als sonst. Daher sagen Platzbelegungen nicht wirklich was aus, wenn es kein Totalausfall ist. Evtl. hast Du mit dem Stil vielleicht nicht 100%ig den Massengeschmack getroffen und andere Produktionen waren vielleicht etwas mehr auf die Fresse und brutaler. Und an solchen Details liegt es dann, dass Du vielleicht nicht 9, sondern "nur" 7 Punkte von einigen kriegst und nicht im vorderen Drittel landest. Das muss aber wirklich nichts bedeuten.
Puh, die Drums noch realistisch machen. Das gibt ja noch mehr Arbeit. o_O ;) Wüsste nicht wie aber das könnte man sich durch aus mal anschauen. Bei der Kick fragte ich mich manchmal auch ob ich da in der Nähe von EDM Sounddesign gelandet bin.
Ich selber muss sagen das mich die anderen Contests mehr überzeugt haben, diese mal hatte es wenig das mich umgehauen hätte, aber es hatte natürlich trotzdem viele gute Beitrage. Ja es ist nicht leicht sich mit der recording. de Elite zu messen. Danke
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Reaktionen
8.005
Punkte
36.678
Ok, im Ernst.

Ein klein wenig Swing :love: fehlt bei Euch Metalheads fast immer. 💡
 
Orboscope
Orboscope
Registriert
11.02.07
Beiträge
819
Reaktionen
568
Punkte
2.611
Meinem Eindruck nach bewertete die Mehrheit in erster Linie danach, ob ein Song sie "wegbläst". Da war Dein Song vielleicht nicht ganz vorn dabei.

Ich selbst bewertete eher nach dem musikalischen Einfallsreichtum. Deswegen bekam Dein Song bei mir mit 9 Punkten die zweihöchste Bewertung. Nur einem Song gab ich 9,5.

Meine Notizen zu Beyond Silent Skies lauteten:

Git-Sound etwas flat, passt nicht ganz so gut zu Drums, sehr schöner Gesang, schöne mitreißende Melodie, schöne Details, gefällt mir insgesamt sehr gut, leidenschaftlich ohne Übertreibung:
9
Wow 9 Punkte. Besten dank! Gute Tips. Bei mir ist der Sound am Schluss auch immer ein wenig Zufall. Das bewährte handgelenk mal Pi Prinzip hat seine Grenzen ;) Werde mir das aber durch den Kopf gehen lassen.

Glaube ich nicht. ;)
Hatte mir die Songs vom Contest auch angehört und fand deinen Beitrag eigentlich sehr gelungen.
Bin aber nicht mehr so der Metalhead, irgendwann Mitte der 90er ausgestiegen und konnte mit manch anderen Beiträgen nicht wirklich was anfangen. Dieses Gegrunze wird mir z.B. auf ewig ein Rätsel bleiben, da fehlt mir wohl nen Gen. :)

Der Mix klingt etwas unausgewogen, Untenrum wummerts und obenrum ist es etwas spitz/harsch.
Den Sänger finde ich cool und hat einen sehr guten Job gemacht.
Die Gitten könnten etwas mehr Saft vertragen. Das Schlagzeug steht nen bissel weit vorne und der Gesang ein bisschen zu weit hinten.
Vielleicht etwas für die Mischmaschine?
So hatte mein Song denn so eine Art Genrehörer vereinigende Funktion. Ich fraget mich eigentlich noch ob das vielleicht Leute die sonst nicht so Metal hören anspricht. Das ist doch auch was. Gute Tips danke. Werde es unter den Gesichtspunkt nochmals betrachten.
 
stereolli
stereolli
Registriert
19.11.05
Beiträge
7.391
Reaktionen
3.943
Punkte
21.211
ob das vielleicht Leute die sonst nicht so Metal hören anspricht
Ich versuche beim bewerten zwei Dinge zu trennen : Meinen eigenen Geschmack und das, was für mich einen guten Song ausmacht. Kaufen würde ich deinen Song nicht. Aber gut bewerten kann ich ihn dennoch, weil er gut ist. Ja, klingt seltsam, ist aber so (letzten Satz bitte mit der Stimme von der Sendung mit der Maus denken)
 

Oft gelesene Themen

Oben