Information ausblenden

Behringer XENYX X1204USB

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von stefanboesiger96, 13.09.15.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. stefanboesiger96

    stefanboesiger96 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.15
    Punkte:
    54
    54
    Guten Tag

    Zu meinem Probelm: Ich nehme zum aufnehmen das Behringer XENYX X1204USB über USB auf den Computer und vom Mischpult zwei t.bone Kleinmembranmikrofone. Jetzt hab ich das Problem das schon ohne Mikrofone ein erheblioches Rauschen darin ist. Liegt dies am billigen Wandler der ihm Mischpult verbaut ist? oder liegt es an den Einstellungen? Sollte ich lieber eine Soundkarte und ein neues Interface kaufen?
    Bin ein absoluter Anfänger was das alles betrifft.

    Danke für Eure Hilfe.

    Freunliche Grüsse
    Stefan Bösiger
     
  2. hammondfreak

    hammondfreak

    Registriert seit:
    12.09.06
    Punkte:
    439
    439
    Hallo Stefan,

    habe mir gerade einmal das Produktvideo beim großen T angeschaut....
    Ich denke, es wird ein Einstellungsproblem sein - kannst Du mal ein Bild mit den aktuellen Einstellungen hochladen?

    Grüße Arnd
     
  3. stefanboesiger96

    stefanboesiger96 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.15
    Punkte:
    54
    54
    Ich bin leider bis am Freitag nicht mehr zu Hause und kann kein Foto machen. Wenn ich das Mischpult ausstecke und ich aufnehme (pc hat kein mik) dann hab ich auch schon ein Rauschen. Liegt das dan an der Onboard Soundkarte? Also ich will ganz einfach mit Stereo Instrumente aufnehmen und mit diesem Mischpult (hab ich noch zu Hause rumliegen) scheint mir das alles kompliziert zu sein mit den ganzen Einstellungen. Gibt es da gewisse Erklärungen oder etwas einfachere Interface? Oder scheint es mir nur sehr kompliziert zu sein?
     
  4. clearwater

    clearwater

    Registriert seit:
    12.08.15
    Punkte:
    438
    438
    Es ist doch kein Geheimnis, dass die Mischer aus dieser Serie zu übermässigem Rauschen neigen.

    Wenn noch Zeit über Money Back, dann einfach weg damit

    CW
     
  5. stefanboesiger96

    stefanboesiger96 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.15
    Punkte:
    54
    54
    Andere Meinungen zu diesem Mischpult?
     
  6. DHG

    DHG

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.124
    5124
    Onboardsoundkarte? wie hast du das teil denn mit deinem PC verbunden?
     
  7. stefanboesiger96

    stefanboesiger96 Themenersteller

    Registriert seit:
    01.05.15
    Punkte:
    54
    54
    Das Mischpult via USB
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.