Information ausblenden

BEHRINGER FBQ 2496 richtig anschließen

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von michi22, 15.06.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. michi22

    michi22 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    33
    33
    Hallo,

    Möchte mir ein BEHRINGER FBQ 2496 kaufen um die Rückkopplungen zu minimieren. Mein Setup schaut im Moment so aus:

    Mixer->ESI1010->Hum Destroyer->Verstärker->Boxen

    Soll ich den BEHRINGER FBQ 2496 FEEDBACKDES vor oder nach die ESI setzen?

    Desweiteren möchte ich wissen ob dieses Gerät sein Geld wert ist und ob ich die Rückkopplungen damit wegbekomme.

    Der Sänger steht Raumbedingt mit dem Gesicht zu den Boxen (3-4 m Entfernung) welche sich links und rechts von ihm befinden (20 m² Zimmer, Boxen: Peavey Pro12).

    Danke im Vorraus für eure Hilfe

    mfg
    Michi
     
  2. mikesilence

    mikesilence

    Registriert seit:
    16.01.04
    Punkte:
    3.821
    3821
    Der FBQ sollte dann nach der ESI eingeschliffen werden. Das Gerät ist sein Geld auf jeden Fall wert... eins der wenigen Behringer-Geräte die wirklich gut sind.
     
  3. michi22

    michi22 Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    33
    33
    Hallo,

    Vielen Dank für die Info.
    Ist es schwer das Gerät richtig einzustellen?

    mfg
    Michi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.