beattape (amerikaner)

  • Ersteller Amerikaner
  • Erstellt am
Amerikaner

Amerikaner

Registriert
10.12.13
Beiträge
1.372
Reaktionen
645
Punkte
3.616
UNBEDINGT!
 
Generell find ich es gut, glaube deine Tracks würden davon profitieren, wenn du oder jemand anderes da mal ein paar echte Instrumentenparts einspielen würde, also z.B. mal ein Gitarrenlick oder einfach mal selbst mit dem Mikro ein paar Percussions aufnehmen. Die Sounds ansich sind zwar gut, aber man merkt, dass die aus der Dose kommen, also bisschen was „menschliches“ noch dazu, damit es lebendiger wird. Weitermachen!
 
Nur das vieles davon gar nicht aus der Dose kommt....
 
Samples …find ich ja gut …sollte ja auch nur eine Anregung sein, um dass ein bisschen aufzulockern. Ist aber auch Geschmackssache. :)
 
danke fürs feedback. soll schon dosig sein.
Und ja, alles selbst erdacht und gespielt.
 
Ja, endlich! Wurde aber auch allerhöchste Zeit. So viel Können muss doch mal gebündelt werden! Bin noch beim ersten Track und der geht schonmal gut rein. Wenn das so weiter geht bzw. deinen üblichen Sound hat, find ich das weder zu dosig noch das da irgendetwas fehlt.
 
Danke dir. Ja, es geht genauso weiter.
Seite B ist schon in Arbeit.
Cover auch sogut wie fertig. Habs erst mit Ai versucht, kam nur Mist raus.
Musste also selber malen.
62rgbcu_t.jpg
 
ich bin Fan von dem was du machst, mir fehlt allerdings noch irgendwas Melodisches oben drauf...
 
Danke Akiman. Das soll schon so offen bleiben. Ist halt eher für die Beatheads und da lass ich ganz bewusst Platz für eine Stimme, die eben nicht da ist.
Auf der B Seite ist etwas mehr Melo eingeplannt, aber grundsätzlich ist das schon der Stil.
 
Seite B fertig. Ist oben verlinkt.
LiGrü
 
Also mir gefällt Dein style sehr gut, habe ich ja schon bei den Soundschnipseln geäußert…sehr authentisch, „real“ stuff, echt cool. Hat eine gewisse Größe. (Im Sinne von Qualität und moodyness, meine ich).

Finde ich echt gut!

Vermutlich fehlt u.U. nur noch das eine oder andere Quäntchen - in welcher Form auch immer - um die Sache so richtig rund zu machen, im Sinne von Labelreif sozusagen, welches jene instinktiv versuchen in Worte zu fassen, die sich „etwas melodisches“ oder „ein Instrument“ wünschen.

Wie man das jetzt noch umsetzen könnte - tjaaaaa, da beginnt die echte große Kunst, aber ich habe das Gefühl, Du bist da nicht nur auf einem guten Wege, sondern vielleicht auch nicht mehr wirklich weit weg davon.

Unbedingt noch weiter vorantreiben, klingt jetzt schon so, als würde sich das auf jeden Fall sehr lohnen.

Gutes Zeug!
 
Also mir gefällt Dein style sehr gut, habe ich ja schon bei den Soundschnipseln geäußert…sehr authentisch, „real“ stuff, echt cool. Hat eine gewisse Größe. (Im Sinne von Qualität und moodyness, meine ich).
Cool. Danke!
Vermutlich fehlt u.U. nur noch das eine oder andere Quäntchen - in welcher Form auch immer - um die Sache so richtig rund zu machen, im Sinne von Labelreif sozusagen, welches jene instinktiv versuchen in Worte zu fassen, die sich „etwas melodisches“ oder „ein Instrument“ wünschen.
Ich kann den Einwand verstehen, aber es ist ja wie gesagt ein Beattape und kein Instrumental Album.
Ein junger Rapper war letztens im Studio (also mein Wohnzimmer) und dem hab ich das vorgespielt. Er hat direkt mit Reimen losfantasiert und ich dachte mir, dass ich genau das erreichen wollte.

Wenn ich das jetzt mit Melodien vollklatsche, verliert es mmn den Beatcharakter und es ist kein Platz mehr für Fantasien.

Und: da sind schon melodiösere Sachen dabei, vorallem auf der B Seite, aber ich erwarte auch nicht, dass sich jemand hier die ganzen 36min gibt.

Unbedingt noch weiter vorantreiben, klingt jetzt schon so, als würde sich das auf jeden Fall sehr lohnen.

Gutes Zeug!
Label hab ich schon an der Hand, muss mich jetzt mal mit Gema Kram auseinandersetzen
 
.
 
Zuletzt bearbeitet:
so mein cover.

stellt es euch vor mit links und rechts ums tape gefaltet.
Bitte lest die playlist. namen gut?
Das Equipment rechts stimmt tatsächlich.
LiGrü
 
Ich mag vor allem das Preisschild! :) Cover ist auch gut, hat was Sektenartiges, das ist immer etwas verstörend aber interessant.
 
so mein cover.

stellt es euch vor mit links und rechts ums tape gefaltet.
Bitte lest die playlist. namen gut?
Das Equipment rechts stimmt tatsächlich.
LiGrü
Wo bekomm ich die Kassette her?
Ich möchte das vor der Ubahn sitzend auf einem Ghettoblaster abspielen (kein Scherz).
Darf ich fragen wo du daheim bist und wie alt du bist? Klingt komisch, ich weiß :D würd mich aber interessieren.
So ganz untenrum hätt ich gern bisschen mehr im Frequenzspektrum. Aber ich hör da bei vielem Rakim oder Masta Ace drauf oder sowas.
Einfach schöner Vibe. Ich lieb‘s
 
Wo bekomm ich die Kassette her?
wird alles veröffentlicht.. bald
Ich möchte das vor der Ubahn sitzend auf einem Ghettoblaster abspielen (kein Scherz).
one love
Darf ich fragen wo du daheim bist und wie alt du bist? Klingt komisch, ich weiß :D würd mich aber interessieren.
sag du zuerst
Einfach schöner Vibe. Ich lieb‘s
❤️
 

Ähnliche Themen


Oft gelesene Themen

Zurück
Oben