Information ausblenden

B-Movie Soundtrack a la John Carpenter

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von pitto, 18.02.20.

  1. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Auch auf die Gefahr hin, dass ich das gleich wieder von @mwa um die Ohren gehauen bekomme, hier noch mal ein nächster Track.

    Fast einziges Instrument nur der Sub 37 von Moog. Absolut kein Midi, sonder alles in Echtzeit eingespielt (direkt aufgenommen) und so gut wie nicht gemixt. Das macht echt Laune!!

    Kritik natürlcih, wie immer erwünscht! Mix ist wahrscheinlich mal wieder optimierungsfähig, aber musikalisch freu ich über das Ergebnis...



    Allen eine Gute Nacht!

    pitto
     
    pitto, 18.02.20
    #1
  2. Mar io

    Mar io

    Registriert seit:
    22.02.19
    Punkte:
    1.781
    1781
    hey pitto,
    nach john carpenter hört es sich für mich nicht gerade an - aber schön ists dennoch.
    was ist den ein "fast einziges instrument" ... welche waren den noch dabei ?
    wieviele spuren hast du denn dabei aufgenommen ?
     
    Mar io, 18.02.20
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    stimmt, der Anfang ist nicht Carpenter aber ab 2:37 fühle ich mich durchaus an the assault (Anschlag bei Nacht) erinnert.

    Piano mit Strings kommen aus dem Nordlead, das wars...

    Danke für dein Feedback!
     
    pitto, 18.02.20
    #3
  4. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    9.427
    9427
    Ich bin ja leidenschaftlicher Carpenter Fan von den alten Sachen. Die zweite Hälfte des Songs hat schon was von Prince of Darkness. Ansonsten fehlen mir die typischen Alan Howarth / John Carpenter Elemente wie die typischen statisch pulsierenden Arpeggios.
     
    tylerhb, 18.02.20
    #4
    pitto bedankt sich.
  5. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.579
    10579
    :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.20
    mwa, 18.02.20
    #5
    pitto bedankt sich.
  6. pitto

    pitto Themenersteller

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    7.919
    7919
    Ich kenn mich jetzt mit der Bedeutung von Smileys nicht wirklich aus....

    Aber du weißt schon,
    dass mein Kommentar dich betreffend nett gemeint war? Zumal ich deine Meinung hier im Forum immer sehr schätze!
     
    pitto, 20.02.20
    #6