Information ausblenden

Automatische Quantisierung möchte nicht so recht

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von kay2011, 05.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. kay2011

    kay2011 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    41
    41
    Hi liebe Leute,

    ich arbeite mit Cubase Elements 6 ( Original, mit alles updates ) , habe ein externes USB AudioInterface angeschlossen ( Tascam US122 ).
    Über das Interface läuft ein AKAI MPK49 ( über das Tascam hab ich Kopfhörer zum abhören, seperat sind die Nahfeld zum abhören über den PC angeschlossen ).

    Nun habe ich über F2 das Controllpanel vor Augen dort ist das AutoQ auf On geschaltet, oben in der Quantisierung habe ich schon mehrere Varianten ausprobiert ( also 1/8,1/16,1/32 ) es ist aber immer so dass die Töne nach Aufnahme zu früh abgespielt werden.
    Ich habe auch beim MPK49 das midiclock mal von intern nach extern und zurück.
    Also vor dem Anschluss des USB Audiointerface, hat das reibungslos funktioniert.

    Kann mir wer von Euch helfen ?
     
    kay2011, 05.08.12
    #1
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    Spielst du das Ganze mit Click ein auf Tempo.
     
    slowhand73, 05.08.12
    #2
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.300
    51300
    Geräte/Geräte konfigurieren/MIDI/MIDI-Anschluss-Einstellungen bei "Systemzeit verwenden..." Häkchen setzen.

    Versuche mal.
     
    holgi, 05.08.12
    #3
  4. kay2011

    kay2011 Themenersteller

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    41
    41
    Okay, das hat soweit geholfen.
    Es Quantisiert nun wieder :D
    Danke !
     
    kay2011, 05.08.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.