Information ausblenden

Automation begrenzen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Hadys, 29.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hadys

    Hadys Themenersteller

    Registriert seit:
    09.03.06
    Punkte:
    65
    65
    Abend,

    ich muss eine für die meisten hier wahrscheinlich blöde Frage stellen. Ich bin in meiner "Lernphase" gerade dabei ein paar Automationsspuren zu erstellen. Ich habe im Beispielbild ein paar Änderungen bei dem A1 vorgenommen. Die Automationsspur zieht sich ja trotzdem noch über die ganz Spur; wie ist es möglich diese Automationsspur nur auf den markierten Teil zu begrenzen und sie "MIDI 02" so zuzuordnen, dass sie automatisch mitverschoben wird, wenn ich sie beliebig in meinem Track platzieren möchte.

    Die Kapitel "Automation" & "Automation-Events" im Handbuch waren für mich diesmal leider nicht so erhellend.

    BILD
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
  3. Hadys

    Hadys Themenersteller

    Registriert seit:
    09.03.06
    Punkte:
    65
    65
    Die Programmeinstellungen habe ich schon wie vorgegeben eingestellt. Trotzdem sind meine Automationsspur und der MIDI-Part nicht miteinander verknüpft.

    Und noch ein Bild davon

    Wie kann ich die Automation denn so an den Midi-Part binden, dass ich beim Platzieren im Track die Automation praktisch außer Acht lassen kann ?
     
  4. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    Hi,

    durch verschieben des MIDI-Parts werden die Automations-Daten mitverschoben!

    Achte darauf, das die gewählte Automation auch auf diese eine MIDI-Spur zeigt:

    vorher:
    [​IMG]

    beim verschieben:
    [​IMG]

    nachher:
    [​IMG]
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.