Information ausblenden

AUSGABE SCHWAMMIG, EXPORT ZU KLEIN

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von fmajorsharp11, 11.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fmajorsharp11

    fmajorsharp11 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.09.08
    Punkte:
    2
    hallo allerseits!

    ich verwende cubase und habe einen song aufgenomen und bin jetzt am exportieren. leider ist die qualität nie die mit der ich es im schnittprogramm hören kann. das ganze klingt bisschen schwammig vor allem, wenn an den stellen wo alle spuren (3 gesangspuren) auf einmal klingen und auch sind links und rechts bertauscht wenn ich, ohne die kopfhörer zu wechseln, mir das ganze im itunes anhöre. und noch was: ich hab den song jetzt schon ein paar mal erfolgreich exportiert, aber jetzt auf einmal, und ich weiß nicht warum, ist die exportierte datei nur etwa 100 KB groß und somit kein lied zum anhören. was ist das los?

    wie kann ich die qualität verbessern? aufnahmequalität ist 44.100 KHz und ich hab die bitrate auf 32 erhöht, da beim export dieser wert minimum ist und ich denke dass dieser wert konstant bleiben muss. woran liegts?

    danke für eure hilfe
    f
     
    fmajorsharp11, 11.09.08
    #1
  2. mheadshot

    mheadshot

    Registriert seit:
    06.04.07
    Punkte:
    3.452
    3452
    ich weis nich wie es in cubase ist aber stell das ganze doch mal auf Wave export,
    Normalerweise sind die datein immer so 80-100 mb groß
     
    mheadshot, 11.09.08
    #2
  3. Sharp69

    Sharp69

    Registriert seit:
    02.10.07
    Punkte:
    864
    864
    Hi,
    für mich klingt das ganz danach, als hättest Du deine Lokatoren irgendwo falsch platziert.
    Der linke Lokator muss ganz am Anfang vom Song sein, und der rechte Lokator am Ende. Dann exportiert Cubase alles was dazwischen liegt.
    Du sollest außerdem darauf achten, dass keine der gewollten Spuren gemutet oder ausgeschaltet ist.

    Exportieren würde ich an deiner Stelle als WAV Datei mit 44,1 und 16 bit, denn das ist CD-Qualität.

    LG Sharp69
     
    Sharp69, 11.09.08
    #3
  4. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739

    das ist schlicht falsch. Du machst irgendwas in den einstellungen verkehrt.
     
    InSomnius, 11.09.08
    #4
  5. caleb

    caleb

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.987
    1987
    Welche Bitrate...? Sind das 32bit im Mixer, oder 32kBit beim Export...? :D
     
    caleb, 11.09.08
    #5
  6. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.739
    15739
    caleb: genau das tippe ich auch.
     
    InSomnius, 11.09.08
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.