Information ausblenden

Aufnahmekabine richtig abdichten?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von Kingcross, 04.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Hallo Community...

    Habe mal wieder ein Thread das euch nicht langweilig wird hehe ;)

    Ich baue gerade eine Aufnahmekabine...

    Die wird 1,50m Lang, 1m Breit, 2m Hoch

    Also wie die Maße schon sagen ziemlich klein...

    Die Kabine soll nur für Vocal's Aufnahmen dienen...

    Ich habe 10 qm Noppenschaumstoff bestellt..

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...5529&_trksid=p3907.m32&_trkparms=tab=Watching

    Und werde die Kabine innen Ringsrum mit dem 4cm starken Schaumstoff abdichten...

    Am Boden werde ich einen Teppich anbringen

    Und an der Decke im Moment noch nicht's, aber werde sie noch mit Schaumstoff nachrüsten..

    Meine Frage:

    Reicht das für eine gut klingende Kabine wo kein Hall und Störgeräusche erzeugt werden?
     
    Kingcross, 04.09.08
    #1
  2. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.111
    20111
    Ob das reichen wird?

    Nicht vergessen die Kabine nicht nur Schalldicht sondern auch Luftdicht zu machen.

    Daher den restlichen Kubickmeter der dann noch Netto uebrig bleibt mit Bauschaum ausspritzen.
     
    Wolfgang, 04.09.08
    #2
  3. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Also die Kabine ist im diesem Raum der auf dem Foto zu erkenne ist...

    Und der Raum befindet sich im Keller!!
     

    Anhänge:

    Kingcross, 04.09.08
    #3
  4. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Reichen wird das schon Wolfgang also für Ringsrum auf jedanfall...

    Es soll ja eine einfache Aufnahmekabine werden...

    Was meint ihr reicht das für eine einfache Aufnahmekabine?
     
    Kingcross, 04.09.08
    #4
  5. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Wolfgang wie bekomme ich die Kabine luftdicht?

    Sry hast ja geschrieben hehe
     
    Kingcross, 04.09.08
    #5
  6. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.072
    5072
    Kingcross 5

    >>>
    Wolfgang wie bekomme ich die Kabine luftdicht?
    <<<

    N:
    Cave KC!

    Ein Scherz.
     
    nitromaniac, 04.09.08
    #6
  7. micha

    micha

    Registriert seit:
    09.08.02
    Punkte:
    84.391
    84391
    taucherausrüstung mit ersatzflasche mit reinnehmen, tür zu, bauschaumkartusche ordentlich schütteln und anfangen. die 2 flasche is dazu da, die abdichtarbeiten ordnungsgemäss zu beenden, damits später nich so doll da rausriecht, wenn du langsam drin verwest.
     
    micha, 04.09.08
    #7
  8. andy456

    andy456

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    2.260
    2260
    Jo mach die Kabine mal komplett Luft dicht, dann hast du nach kurzer Zeit keinen Rapper mehr darin! Denk an ein Belüftungssytem!
    Der Noppenschaum, bring nur was in den Höheren Frequenzen, bei den tieferen gar nix! Außerdem wird die Kabine wohl total tot klingen, denke ich!
    Versuchs mal mit Breitbandabsorbern!

    Hier im Forum gibt es genug Anleitungen zu einer Vernünftigen Kabine, benutze mal die Suchfunktion, und du wirst sehr viele Infos dazu finden! Auch das so viel Noppenschaun nur Müll ist!
     
    andy456, 04.09.08
    #8
  9. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.624
    71624
    :hammer:

    Kingcross, überleg mal: Es könnte nach einige Zeit in der Kabine ziemlich unpraktisch sein, dass kein Luftaustausch stattfindet, glaubst du nicht auch?
     
    kickback, 04.09.08
    #9
  10. Grummelrocker

    Grummelrocker Moderator Ex-Rockstar Mitarbeiter

    Registriert seit:
    02.01.03
    Artikel:
    9
    Punkte:
    17.994
    17994

    :bigup: :LOL:
     
    Grummelrocker, 04.09.08
    #10
  11. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Türen zu und alle Ritzen dann mit Silikon ausspritzen. Alternativ inne noch mit Acrylharz ausfüllen oder Aum-in-Raum Konsgtruktion bauen. Dann musst Du aber erstmal in eine Wanne mit Vaseline oder Gleitcreme hüpfen wenn Du in die Kabine willst.
     
    frankye, 04.09.08
    #11
  12. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.072
    5072
    andy 456 #8

    >>>
    Außerdem wird die Kabine wohl total tot klingen, denke ich!
    <<<

    N:
    Genau dass eben nicht.
    Eher verfärbend.
     
    nitromaniac, 04.09.08
    #12
  13. frankye

    frankye

    Registriert seit:
    03.09.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    12.719
    12719
    Yepp, aber erst wenn man drinnen erstickt ist, . Man kann nicht alles haben :D


    Ach was, der eigene Mief ist immer noch der beste. Ausserdem klingt es dann wie bereits anderweitig erwähnt schön dreckig und warm!
     
    frankye, 04.09.08
    #13
  14. holgmann

    holgmann

    Registriert seit:
    08.03.05
    Punkte:
    5.602
    5602
    @Kingcross:

    Ich würde mir das gut überlegen.... Wenn du noch keine Angst vor engen Räumen hattest, machst du es dir mit deinem Vorhaben sehr einfach eben diese zu bekommen... :right:

    Hast du an Fenster gedacht? Licht?

    Mal abgesehen von mangelnder Atemluft, kann das einiges zum Wohlfühlen in der Kabine beitragen... :roll:

    Aja... Ne Tür wäre auch nicht schlecht... o_O


    Das Mikro lässt du in die Wand ein oder willst du auf dem Poppschutz rumkauen?

    Da der ja einen gewissen Abstand zum Mikro aufweisen sollte....

    Ach was solls...

    Viel Glück ;)
     
    holgmann, 04.09.08
    #14
  15. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Hey danke für die vielen Antworten ;)

    Natürlich ist eine Tür dabei...

    Und ein Fenster aus Plexiglas werde ich auch einbauen...

    Und eine Lampe baue ich selbstverständlich auch rein ;)

    Mit der Luft wird es eng das weiß ich auch ;)
     
    Kingcross, 04.09.08
    #15
  16. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.662
    88662
    Irgendwie muss ich grade an den "Gesangshelm" Fred denken...


    Sinnvolles kann ich hier leider nicht dazugeben... :(



    Gruß...
     
    Lacunaflow, 04.09.08
    #16
  17. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.086
    5086
    Zum Thema abdichten fällt mir noch hotboxen ein. :jump:
     
    RandomRecords, 04.09.08
    #17
  18. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    wie bekomme ich eigt die tiefen Frequenzen gefiltert?

    Mit Bassfallen?

    Ich habe ge-googelt und nichts darüber gefunden :(

    Könnt ihr mir weiter helfen?
     
    Kingcross, 04.09.08
    #18
  19. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.072
    5072
    Kingcross 18

    >>>
    wie bekomme ich eigt die tiefen Frequenzen gefiltert?
    <<<

    N:
    Wenn Du damit die Raumresonanzen/Raummoden meinst?
    Ja, mit Bassfallen.
     
    nitromaniac, 04.09.08
    #19
  20. Kingcross

    Kingcross Themenersteller

    Registriert seit:
    28.08.08
    Punkte:
    859
    859
    Und wie bringe ich die an??

    Und wo gibt es die??
     
    Kingcross, 04.09.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.