Aufnahme pc auf Minidisk?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von Stardust, 03.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Stardust

    Stardust Themenersteller

    Registriert seit:
    03.03.03
    Punkte:
    274
    274
    Hi,

    ich möchte einige Songs von meinem PC auf Minidisk überspielen. Dazu habe ich meinen Minidisk Walkman mit einem optischen Kabel an meine Soundkarte angeschlossen. Bislang bin ich es gewohnt beim überspielen vom CD-Player das der MD im Sync.Rec-Modus alle Trackmarks übernimmt. Beim Aufnehmen vom PC klappt das aber leider nicht. Es wird alles als ein langer Song aufgenommen. Gibts da ne Einstellung oder liegts am Winamp/Mediaplayer oder muss ich auf ne bestimmte Pausenlänge zwischen den Songs achten???

    Bin für jeden Tipp dankbar!!!
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    ... einige Songs von meinem PC ...

    Sind das "eigene" Songs ? Die haben natürlich keine Track-Indexe oder sonstige Marken. Wie auch?
    Brenn den Kram als Audio-CD und überspiele es dann. Oder nimm die Titel einzeln auf,
    dann erzeugt der MD die Titelmarken.
    Ein CD-Track muß eine Mindest-Länge von 4 Sekunden haben.
    Probiere es doch mal mit Pausen von 3-4 sec. zwischen den Tracks.
    Eventuell macht ja gerade Dein MD-Modell irgendwas daraus (...)
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.