Information ausblenden

Audiodatei in der Tonhöhe verändern (Cubasis VST4.0)?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von philskleinewelt, 14.10.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. philskleinewelt

    philskleinewelt Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.02
    Punkte:
    255
    255
    Hallo zusammen

    ist es möglich, mit Cubasis VST 4.0 die Tonart einer Audiodatei zu verändern. Z.B. von A-Dur auf G-Dur? Wenn ja, wie? Wenn nein, gibt es andere Cubase-Programme oder Zusatzsoftware die so etwas können?

    Grüße aus "philskleinerwelt"
     
    philskleinewelt, 14.10.02
    #1
  2. Iwen

    Iwen

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    381
    381
    Ob Cubasis das kann weiß ich nicht, Cubase 5.1 kann es jedenfalls.
    Einfach das Audiomaterial markieren, dann unter "Funktionen", "Audio", "Pitch shift". Dort kann man bis zu 12 Halbtöne höher oder tiefer pitchen !
     
    Iwen, 14.10.02
    #2
  3. MalteSchwarz

    MalteSchwarz

    Registriert seit:
    26.05.02
    Punkte:
    1.167
    1167
    Und mit WaveLab gehts natürlich auch:
    In Version 4 einfach auf "Ausführen" und "Tonhöhenkorrektur" klicken (Tastaturbefehl: "P").

    Übertreiben sollte man es aber nicht, da die Qualität ansonsten stark in Mitleidenschaft gezogen wird.


    Viele Grüße

    Malte 8-)
     
    MalteSchwarz, 14.10.02
    #3
  4. philskleinewelt

    philskleinewelt Themenersteller

    Registriert seit:
    12.10.02
    Punkte:
    255
    255
    Hallo nochmal,

    erstmal ein dickes DANKESCHÖN für eure turboschnellen Antworten!

    @Malte: Ist WaveLab das gleiche wie Cubasis VST 4.0?

    Grüße aus "philskleinerwelt" :-?
     
    philskleinewelt, 14.10.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.