Information ausblenden

Audio Technica AT 4040

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von MARYUS, 22.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. MARYUS

    MARYUS Themenersteller

    Registriert seit:
    29.09.02
    Punkte:
    129
    129
    HI,
    will mir demnächst ein StudioMicro kaufen.
    Es soll schon was bringen, darf wiederum nicht so teuer, sein. Nach langer, langer Forschung habe ich das AT 4040 von Audio Technica gesichtet, und mir die ganzen Berichte reingezogen.
    Das, was die Leutz dort schreiben, klingt hervorragend, allerding kann das wiederum eine gut überlegte Verkaufsstrategie sein.
    Deswegen frage ich Euch, was meint ihr: lohnt es sich, oder nicht. Immerhin kostet das Teil 300 €.
    Vielleicht hat es jemand schon....???
    MfG MARYUS
     
    MARYUS, 22.11.02
    #1
  2. Martin

    Martin

    Registriert seit:
    16.07.02
    Punkte:
    57
    57
     
    Martin, 22.11.02
    #2
  3. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    ich habe in den letzten Tagen den Tipp bekommen:

    http://www.echochamber.ch

    Da sind Mikros bewertet worden und es gibt Wavdateien mit hörpropben. Ich finden, man hört den unterschied besonders bei den Saxaufnahmen. In den hier genannte Preisklassen gefiel mir das Rhode NT 1000 am besten.
     
    NULL, 01.12.02
    #3
  4. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Hi Maryus,

    ich habe bisher in mehsreren studios aufgenommen, wo Audiotechinca Mics zum Einsatz kamen, für Gesang und Gitarrenaufnahmen. Ich weiss bloss leider nicht ob es AT 4040 oder AT 4047. Aber ich glaube eher dass 4040, und ich war wirklich sehr zufrieden damit. Es kommt halt auch drauf an was du damit aufnehmen möchtest, und auf was für einen sound du stehst. Die AT Mic´s haben alle einen sehr präsenten sound da sie etwas mittig klingen. Mir persönlich gefällt dass ganz gut, wobei es kommt halt auf den gewünschten Sound an...

    Also mit AT machst du bestimmt nichts falsch...
     
    NULL, 01.12.02
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.