Information ausblenden

Audio Legato bei Cubase

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von liax, 07.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. liax

    liax Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    620
    620
    eine Frage zwängt sich mir so beim editen auf ..

    Wenn ich in Cubase per Hitpoints schon was schnibbel und dann quantisiere sind ja einige Schnipsel zu kurz oder zu lang ..
    Kann man ja per Hand angleichen, aber gibt es dafür eine eine automatik ? Ala Midi-Legato ??

    Danke schonmal ..
     
  2. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Eine Automatik oder etwas in der Art gibt es nicht.
    Die Clips klingen einfach nur solange aus, bis der nächste anfängt.
    Der Sound reisst aber ab und wird nicht ausgeblendet.

    Du musst also selbst Hand anlegen.
    So ist es auch üblich.
     
  3. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Meinst Du zufällig die "Lücken schließen"-Funktion?
     
  4. liax

    liax Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    620
    620
    Hi Digital ..

    Lücken schliessen UND überstehende Verkürzen ..
     
  5. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Die Funktion funktioniert in beide Richtungen :)
    Also zumindest bei mir in SX3, ob's in C4 anders läuft kann ich Dir nicht sagen.
     
  6. liax

    liax Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    26.04.06
    Punkte:
    620
    620
    thanx .. prüfe ich mal !!
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.