Information ausblenden

Apogee Duet ->ext. Hardware -> Apogee Duet

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von catkater, 30.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Hallo

    Ich suche eine Lösung um aus meinem Apogee Duet (firewire) in die ext. Hardware (um das Summensignal zu bearbeiten) zu gehen und dann wieder zurück in das interface zu gehen um das Signal wieder aufzunehmen.

    Ich hoffe mir kann geholfen werden:)

    lg
    catkater
     
    catkater, 30.08.12
    #1
  2. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    Ausgang Duet - Hardware - Eingang Duet

    Problem: Du kannst, da das Duet nur 2 Ausgänge hat, die du fürs Monitoring verwendest, nicht mehr hören, was du machst.

    Wenn ich jetzt alles richtig denke - könntest du das Ausgangssignal aus deinem Effektgerät evtl splitten - ein Ausgang ins Duet in, den andern auf den Monitor.

    Oder du machst das ganze über einen Mixer, dann hängst du das ganze in den Insert/Masterinsert und nimmst die Summe wieder auf.

    ..Irgendwie hab ich das Gefühlt, ich hab mich da gerade in meinem Gehirn verknotet.. grr
     
    chrizzle, 30.08.12
    #2
  3. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Das ist das Problem. Bei mir ist auch schon alles verknotet :-(
    Also die Idee mit dem Mixer hatte ich auch, nur weiß ich nicht inwiefern der Mixer schon das Signal verschlechtert.
     
    catkater, 30.08.12
    #3
  4. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    kommt auf den mixer drauf an... aber es gibt wie gesagt hier keine möglichkeit das so zu verkabeln dass du gleichzeitig direkt über deine lautsprecher die mit dem duet verbunden sind wie gewohnt abhören kannst.
     
    DaVogi, 30.08.12
    #4
  5. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Also Duet Audio Ausgang an die ext. Hardware und dann an den Mixer. Vom Mixer einmal raus an die Lautsprecher und in die Duet. Sollte doch funktionieren oder?
     
    catkater, 30.08.12
    #5
  6. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    ja funktioniert.

    welchen mixer verwendest du denn? bzw um welche hardware gehts?

    du könntest zB auch eine Passive StereoDI Box nehmen und da mit dem FX Signal reingehen.. ist dann quasi eine Art Splitter..
     
    chrizzle, 30.08.12
    #6
  7. catkater

    catkater Themenersteller

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    2.079
    2079
    Was ich für einen Mixer dafür nehmen könnte weiß ich leider noch nicht.
    Aber für Vorschläge wäre ich offen. Die Frage ist ja auch wie hoch der Preis nachher ist.
    Oder ob es sich dann nicht gleich lohnt ein anderes Audio Interface zu kaufen.
     
    catkater, 30.08.12
    #7
  8. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    das kommt drauf an, welchen Qualitätsanspruch du hast...
    Ich sag mal so: Wenn du auf dem Apogee-Level weiterfahren willst, wird ein entsprechender Mixer nicht sehr erschwinglich...

    Was gibt denn das Budget her?
     
    stefangeidel, 30.08.12
    #8
  9. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    mir fällt da nochwas ein..

    nachdem du ja mit mac osx arbeitest, hast du die möglichkeit, unter DIenstprogramme - Audio/Midi Setup das Duet und eine beliebige andere Soundkarte (zB. onboard oder USB) zu einer gemeinsamen Soundkarte zusammenzufassen und zu verwenden. also hast du dann die Möglichkeit, deine Monitore einfach über die onboardsoundkarte anzufahren und die apogeewandler für dein FX processing zu verwenden.

    somit kannst du deine Hardware in Cubase (zB) als externes plugin konfigurieren, in jeden beliebigen Kanal inserten/bypassen und auch beim mix schon in einzelkanälen verwenden.

    lg
    c
     
    chrizzle, 30.08.12
    #9
  10. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    DaVogi, 30.08.12
    #10
  11. chrizzle

    chrizzle

    Registriert seit:
    12.11.04
    Punkte:
    1.742
    1742
    nja, das neue duet usb hat ja auch 4 outs, wobei ja bissi geschummelt,weil 2 davon der kopfhörerout ist.

    aber interessante neuigkeit..
     
    chrizzle, 30.08.12
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.