Information ausblenden

Anschlussproblem - Alesis iO | 2 und Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von Stan305, 24.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Stan305

    Stan305 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    82
    82
    Hallo,

    ich habe ein kleines Anschlussproblem, bzw. eine Frage, die mir hier hoffentlich jemand beantworten kann.

    Ich habe ein "Alesis iO|2" Interface und meinen Computer jetzt so umgestellt, dass ich den kompletten Soudnd arüber laufen lasse. Dazu habe ich mir eine große Box gekauft, die dne Ton wiedergibt, alles bis dahin kein Problem.

    Das Problem ist jetzt aber, dass ich hinten im "Alesis" ja die zwei Anschlüsse habe, die den Ton eben zu der Box "übertragen".

    http://dane.lauda-audio.pl/prod/7271/tyl_IO2.jpg - mal die Rückansicht.

    Dort habe ich ja einen Steckplatz für rechts und links. Obwohl ich ja nur eine Box habe, habe ich einfach beide Eingänge eingestöpselt, was ja auch keinen Unterschied macht. Das Problem ist jetzt nur, wenn ich die Köpfhörer jetzt eben in den "Phones" Eingang Einstecke, habe ich den Ton nur auf einem Ohr. Irgendwie nachvollziehbar, weil ich ja alles auch nur an einer großen Box eingestöpselt habe, aber gibt es eine Möglichkeit es so umzustöpseln/stellen, dass ich den Ton dann doch auf beiden Ohren habe ? Bzw. kann mir jemand sagen was, bzw. wo ich die entsprechenden Sachen umstellen muss ?

    Vielen Dank im Vorraus.
     
    Stan305, 24.09.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    Hallo!

    Das ist so wie Du es gemacht hast eigentlich alles Murks...
    Zum Musikmachen brauchst Du schonmal zwei Boxen, sonst kannst Du gar nicht mit Stereo arbeiten. Also bitte besorg Dir ein Zwei-Boxen-System.
    Auch das Du nur auf einer Seite etwas hörst, wenn Du die Kopfhörer benutzt finde ich alles andere als logisch, von daher würde ich da auch nix versuchen umzustellen, sondern schauen wo der Fehler liegt. Da ich dein Interface und dessen Software nicht kenne kann ich Dir da leider nicht weiterhelfen.


    Schöne grüße,

    digital dominion
     
    Signalschwarz, 24.09.08
    #2
  3. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    kann nicht zusammenhängen. entweder spielst du nur einen kanal ab oder wenns ums monitoring geht, dann machst du da einen fehler.

    anyways - auch ich rate zu einem zwei-boxen system... oder wie willst du sonst stereo mischen? lediglich über kopfhörer?

    lg
    flox
     
    floxe, 24.09.08
    #3
  4. Stan305

    Stan305 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    82
    82
    Hallo,

    vielen Dank erst einmal für die Antworten. Das mti den zwei Boxen ist natürlich sinnvoller und sicherlich auch die einfachste Möglichkeit, da ich momentan aber eben "nur" diese eine Box habe und das für mich, zumindest zunächst auch erst einmal ausreicht, muss es auch irgendwie so gehen.. :-D

    Also ich habe gerade nochmal alles umgestöpselt usw. aber das Problem bleibt das Gleiche. Ich habe hinten eben die beiden Eingänge für links und rechts in denen ich bei Kabel eingestöpselt habe und einen Steckplatz "Phones". Wenn ich die Kopfhörer dort reinstecke, habe ich aber wirklich nur auf dem linken Ohr Ton. Diesen mit einem Adapter in einen der hinteren Ausgänge stecken ist ja unsinnig, weil ich dort ja eben auch "nur" dann entweder links oder rechts auswählen kann und die andere Möglichkeit wäre dann eben einen anderen Aufsatz zu holen und ihn direkt in die Box zu stecken.

    Was mir nur aufgefallen ist...das Gerät zeigt mir, wenn ich den Kopfhörer eingesteckt habe, auch "nur" links Ausschläge an. Das Gerät hat ja zwei Seiten (sprich...Mic 1 - Mic 2" usw., aber es ist natürlich auch komsich, dass er eben auch nur dort die Ausschläge anzeigt. Kann es sein, dass es vielleicht ein Problem mit den Einstellungen ist ? Beim Gerät selbst habe ich schon von Mono auf Stereo geschaltet, was aber keinen Unterschied gebracht habe und eben auch alle anderen Knöpfe und Regler verschoben, aber ohne Auswirkung.

    Danke im Vorraus.
     
    Stan305, 24.09.08
    #4
  5. Stan305

    Stan305 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    82
    82
    Ich habe gerade auch nochmal unter "Systemsteuerung" die Einstellungen überprüft, bzw. auch die Kopfhörer ausgetauscht, aber alles war in Ordnung. Wenn ich unter "Audio" Testd ruchführe (wie z.B. die einfachen Windows-Geräusche anhöre), höre ich diese auch nur auf dem linken Kopfhörer.

    Ich weiß aber nicht wirklich wo ich eventuell etwas umstellen könnte. Ein zusätzliches Programm gab es mit dem "Alesis" nicht oder eventuelle Möglichkeiten um die Einstellungen zu ändern.
     
    Stan305, 24.09.08
    #5
  6. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    und gibts auch nur links ausschlag?
    kopfhörer schon woanders auf korrekte funktion getestet?

    lg
    flox
     
    floxe, 24.09.08
    #6
  7. Stan305

    Stan305 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    82
    82
    Ja, habe schon andere Kopfhörer getestet, wie oben geschrieben. Es liegt also nicht an der Box sondern wohl "nur" and em "Alesis", aber wie oben auch geschrieben, habe ich dort ja auch irgendwie zwei Seiten/Kanäle und dort wird der Ausschlag auch nur links angezeigt.
     
    Stan305, 25.09.08
    #7
  8. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    bitte poste mal screenshot von den alesis-settings und vom soundkarten-mischer, wenn vorhanden. aktuelle treiber oben?

    lg
    flox
     
    floxe, 25.09.08
    #8
  9. Stan305

    Stan305 Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    82
    82
    Bei "Alesis" kann man keine Einstellungen machen. Ich weiß nicht ob du das Programm eknnst und ich als Laie nicht weiß, dass es einen Bereich für Einstellungen gibt, aber ich habe gerade nochmal alles installiert und...

    ich installiere es, das Interface wird erkannt und mehr kann ich nicht einstellen, es gibt keine Programme oder ähnliches, nur die Einstellungen, die ich dann über "Audio" bei Windows machen kann.

    Oder meintest du diese ?
     
    Stan305, 27.09.08
    #9
  10. floxe

    floxe

    Registriert seit:
    29.11.02
    Punkte:
    16.700
    16700
    oh, ich dachte das teil hat ein control panel o.ä. dabei - seis drum.

    im endeffekt ist die bedienung nicht sonderlich schwierig.

    mikro an input 1, kopfhörer auf mono schalten, verhältnis zwischen mirkosignal und playback einstellen, lautstärke des kopfhörers einstellen.

    das wars.

    lg
    flox
     
    floxe, 27.09.08
    #10
  11. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Hallo,

    Auch ich habe den IO2 schon seit einiger Zeit im Einsatz.

    Front:
    POD 2.0 (Gitarrenampmodeling) über 2 seperate Kabel 6,3Klinke
    in Line/Input Eingang Rechts und Links am IO2.

    (Zeitweise POD raus, dann Microfon über SM TB101 Vorverstärker an Linken Eingang am IO2 - (Umschalter auf Mic/Line gesetzt)
    Mic-Vorverstärker hängt nur dran weil der Alesis trotz Eingängen für Mic
    zu schwachbrüstig ist.

    Ausgang zu den Monitoren:
    Anschlüsse hinten am IO2 über 6,3mm Klinke Y-Kabel auf 3,5mm Klinke (Hängt an aktivem Logitec THX-Boxensystem)

    Kopfhörer:
    Bei Microfonaufnahmen höre ich auch nur linken Kanal, Wenn Umschalter
    auf Stereo gesetzt wird höre ich in beiden Kanälen.

    Bei mir funzt alles Einwandfrei.

    Poste doch mal ne Skizze oder mach mal ein Foto von deiner
    Verkabelung, denn irgendwie werde ich aus deiner Schilderung nicht
    schlau. Über Windoof geht da schon mal gar nichts einzustellen, weil das ein reines Hardwareinterface ist.
     
    SynthRock, 28.09.08
    #11
  12. SynthRock

    SynthRock

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.087
    6087
    Hallo Mario,

    Schau Dir bitte mal die Drei Screenshots von deinen
    Videos an die ich gemacht habe.

    Da gibt es einiges worüber wir reden sollten !

    Gruß
     

    Anhänge:

    SynthRock, 29.09.08
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.