Information ausblenden

Ambient wie es sein muss???

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von VerMusic, 02.03.20.

  1. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    Hallo zusammen. :)

    Ich stelle hier mal mein neues kleines Werk vor und möchte mal ein paar Meinungen dazu einholen.

    Warum so ein Lied?

    Als großer Fan von Schiller und Ambient-Songs generell, ist auch dies ein chilliger Ambient-Song geworden. In diesem Genre fühle ich mich wohl, in diesem Genre kenne ich mich aus.

    Leider habe ich bei Schiller aktuell das Problem, dass vor allem seine letzten 2 Alben (ganz besonders das letzte Album) in Belanglosigkeit und Langweiligkeit verfallen. Sogar als großer Fan hatte ich das Gefühl, beinahe einzupennen als ich mir die Lieder durchgehört habe. Mir fehlen der Sound und der Spirit, der mich Schiller hat lieben lassen (Musikalisch versteht sich *lach). Auf dem letzten gibt es genau 3 Songs, die ich gut finde. Schade! Aber ich glaube noch an Besserung :D

    Da ich jedoch weiter die Musik hören will, die ich an Schiller so geliebt habe, mache ich sie einfach selbst! :p Dazu mische ich natürlich auch meinen eigenen Stil. Ihr könnt ja mal sagen, was ihr davon haltet.

    Wäre schön, wenn ihr euch das Lied ganz anhört, da es einen musikalischen Twist gibt.

    Musikalische Grüße
    VerMusic

     
    Ferris bedankt sich.
  2. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    5.894
    5894
    Ebenso wie du finde auch ich die Musik von Schiller sehr gut und stimme auch mit dir überein, dass seine früheren Werke deutlich besser waren als die letzten. Deinen Song habe ich mir gerne angehört, da ich solche Musik total gerne mag. Was mir hier bei deinem Song allerdings fehlt ist der Bass. Das Ganze klingt untenrum völlig leer. Ich habe ständig auf den Einsatz einer Bassfigur gewartet, doch leider kam diese nicht. Das ist meines Erachtens früher immer ein wesentliches Merkmal von Schillers Musik gewesen. Schöne atmosphärische Klanggebilde, die aber untermalt sind mit einem druckvollen Bass und peppigem Beat, die gemeinsam etwas Dampf machen und das Ganze antreiben, ohne dabei jedoch zu hektisch zu wirken.
    Also: "Bass, Bass, wir brauchen Bass..." ;)
     
  3. Moogman

    Moogman

    Registriert seit:
    26.02.06
    Punkte:
    4.155
    4155
    Schöner Track.
    Ambient, in der Tradition von Brian Eno, ist aber doch eher ruhiger ohne Beats.
    Das hier verstehe ich z. B. unter Ambient:
     
    TheSarge bedankt sich.
  4. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    5.894
    5894
    Okay, Schiller macht eher Ambient-Pop, quasi in der Tradition von Enigma, aber die Reise sollte ja schließlich in Richtung Schiller gehen. Sehr geil fand ich immer die Vocal-Features, egal ob Xavier Naidoo, Thomas D, Heppner etc.
     
  5. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    @Ferris Hallo und danke für dein Feedback. Und ganz ehrlich? Ich gebe dir 100% Recht. Ich habe tatsächlich auf eine Bassline verzichtet in der Hoffnung, dass diese nicht vermisst wird. Nun wird sie vermisst und ich bin wieder etwas schlauer! :D Beim nächsten Mal werde ich darauf achten. Es freut mich, dass wir uns bei Schiller so einig sind. Schau doch mal in meinen Track F.A.R. Der sollte eine Bassline haben und ich meiner Meinung nach einer meiner besten Stücke im "Schiller"-Style. Wobei ich es eigentlich ungern so nenne, da ich doch immer meine eigene Handschrift reinbringen möchte



    Das stimmt. Das ist natürlich Ambient in seiner reinsten Form. Habe mir jetzt aber nicht alles angehört. *lach
     
    Ferris bedankt sich.
  6. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.877
    6877
    Egal wie sich der Stil nennt, tolle Musik. Auch die Beispiele sind toll. Muss ich auch mal versuchen.
     
  7. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    @mazze Cool. Und dann stellst deine Werke hier vor :D Bin gespannt.
     
  8. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.877
    6877
    Huch, nochmals reingehört, das geht ja 3 Stunden, wie geil ist das denn. Wer steckt denn da dahinter, also welcher Komponist? Das ist ja kein Komponist: Relaxation Ambient Music
     
  9. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.877
    6877
    Ja ich habe ja schon einiges am Start, kein Problem, keine Ahnung was das ist, aber es ist da, grins:



     
    Ferris bedankt sich.
  10. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    Ein absoluter Brecher war auch die Kooperation mit Unheilig!!! Gehört zu meinen 3 Lieblings-Schiller-Songs.
     
  11. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    Ja, auch sehr cool. Geht eher so in die präzise und technische Richtung. Top!!!
     
    mazze bedankt sich.
  12. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.877
    6877
    Das Perverse: in meinem kleinen Herzchen bin ich eigentlich ein Metaller, kriege aber nie so was Powermetallenes hin, daher schraube ich natürlich gerne auch an meine Synths herum. Dabei kommt allerlei zu Tage.
     
  13. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    Geil. Und dann kommt sowas wie Vox Vestalis bei raus. Auch nicht schlecht! :D
     
  14. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    5.894
    5894
    :bigup: Jaaa, das kommt meiner Vorliebe schon mehr entgegen. Ordentlich Wumms untenrum und schöne Klanglandschaften. Finde ich sehr gut!
     
    VerMusic bedankt sich.
  15. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    @Ferris Ich freue mich, dass ich dich dann doch noch zufriedenstellen konnte :D ;)
     
    Ferris bedankt sich.
  16. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    5.894
    5894
    Vox Vestalis gefällt mir auch sehr gut!
     
  17. Moogman

    Moogman

    Registriert seit:
    26.02.06
    Punkte:
    4.155
    4155
    Keine Ahnung, ich kenne den auch nicht.
    Hatte auf YT einfach nach "Ambient Music" gesucht und das erste passende Ding herausgepickt.
     
  18. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    aber ich :p einfach immer den Sarge fragen ;) :D
    das ist Sergil Sukhachov aus Florida (ist bei dem Namen doch zu erkennen) und er hat ein Team mit dem er das macht
    wenn ihr ihn anrufen wollt: 001 954 203 3652 und dann schöne Grüße von mir ;)
    aber er verbietet alles, also kein Remix, kein Tribute, kein Fan-made, kein Cover, kein Garnix - irgendwie verständlich bei der schönen Musik

    :focus:
     
    mazze bedankt sich.
  19. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    6.877
    6877
    Dann muss ich wohl selbst einen 3 h Epos komponieren. Herausgabe physisch auf 3 CDs;)
     
  20. VerMusic

    VerMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.16
    Punkte:
    246
    246
    Eine kleine Spaßbremse was? :D :D