Information ausblenden

Alternative / Progressive Rock Album kostenlos zum Runterladen

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von thenuri, 22.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. thenuri

    thenuri Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.08
    Punkte:
    7
    7
    Hi,

    wir haben uns vor einiger Zeit entschlossen, unser Album kostenlos anzubieten (gibt's aber auch als schickes Digipak - wer Interesse hat...).

    www.mp3.de/home/thenuri

    Aufgenommen/gemixt/gemastert ist das ganze im Proberaum und am Schreibttisch zuhause - also echtes Homerecording ;)

    Die Drums sind live aufgenommen.
    Gitarre und Bass direkt ins Interface (Motu 828MKII) gestöpselt (bis auf einige Cleane Spuren)
    Gemischt/gemaster mit Cubase Studio 4 und ner UAD

    Freu mich auf's Feedback!

    Achso: Wenn's gefällt bitte, bitte weitergeben/kopieren/empfehlen!

    lg
    Andi
     
    thenuri, 22.07.08
    #1
  2. MasterMick

    MasterMick

    Registriert seit:
    02.11.05
    Punkte:
    144
    144
    Hi Andi,

    sind ein paar wirklich gute Stücke dabei. Besonders gefallen mir die Schlagzeug-"Arbeit" - einfallsreich und voller interessanter Rhythmen - und die Gitarren. Die Stimme sagt mir nicht so zu, ist aber Geschmackssache, denn die Sängerin versteht ihr "Mundwerk". Meine Favoriten: Unshackled waters und Time is now. Die sind richtig klasse!

    Gruß
    Michael
     
    MasterMick, 22.07.08
    #2
  3. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Wow, klasse Album! Unheimlich abwechslungsreich und richtig gut eingespielt.

    Mein Favourit: The Morning

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 22.07.08
    #3
  4. thenuri

    thenuri Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.08
    Punkte:
    7
    7
    @mastermick
    gebe ich gern an den drummer weiter!

    @cos
    danke - ich glaub the morning ist auch mein fav :)
     
    thenuri, 23.07.08
    #4
  5. thenuri

    thenuri Themenersteller

    Registriert seit:
    25.01.08
    Punkte:
    7
    7
    Sonst keiner was zu zu sagen? ;)
     
    thenuri, 24.07.08
    #5
  6. deVante

    deVante

    Registriert seit:
    13.11.05
    Punkte:
    155
    155
    doch ich;-)

    interessant, dass man von so guten Bands aus der direkten Nachbarschaft überhaupt nichts mitbekommt...

    Das habt ihr gut gemacht, hat wohl ein Gitarrist gemischt, wa;-)

    Soundmässig hätte ich die Vox mehr in den Vordergrund gestellt, aber was weiss ich schon.
    Finde euch technisch klasse, darunter leidet meiner nach die Authentizität. Die Madame bewegt sich emotional für mich nur auf einer Linie, das ist schade, weil da mit Sicherheit eine größere Bandbreite hinten dran steckt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie Euern Sound auf einen anderen Level heben könnte, wenn sie mal aus voller Brust und mit ein wenig mehr Witz aus sich raus gehen würde! Die starke Kompression tut ihr übriges, um ihr den Freiraum zu nehmen...

    Mitunter finde ich den Style auch ein bisschen überholt, aber das ist Geschmackssache und darüber streitet man .... nicht:)


    Aber wie gesagt, super, weiter so!

    * deVante
     
    deVante, 24.07.08
    #6
  7. Cos

    Cos

    Registriert seit:
    24.11.03
    Punkte:
    7.442
    7442
    Bin eigentlich ganz froh, wenn Bands mal aus dem aktuellen Raster ausbrechen. Die aktuelle Alternative-Szene ist imo eher langweilig, weil man den Eindruck hat, dass viele Bands sich lieber gegenseitig kopieren, anstatt einen eigenen Stil zu entwickeln.

    Grüße
    Cos
     
    Cos, 24.07.08
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.