Information ausblenden

Achtung! Fake Artist klaut Tracks

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von soundfox, 12.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. soundfox

    soundfox Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.14
    Punkte:
    33
    33
  2. soundfox

    soundfox Themenersteller

    Registriert seit:
    28.02.14
    Punkte:
    33
    33
    FLOD greatest steals [House - Tech House] - ATTENTION

     
    soundfox, 12.01.19
    #2
  3. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.901
    4901
    Nice. :D
     
    equivocal, 12.01.19
    #3
  4. aground

    aground

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    3.799
    3799
    :huh:
     
    aground, 12.01.19
    #4
  5. Rex

    Rex

    Registriert seit:
    19.07.12
    Punkte:
    5.099
    5099
    "Incredibly, it appears Lodetti’s alleged plagiarism was first discovered when Lodetti sent demos of stolen tracks to the person who made them."

    Grandios! Blödheit und Unverschämtheit in vereinter Vollendung! :):eek::(
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.19
    Rex, 12.01.19
    #5
  6. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    Klingt sowieso alles gleich....
     
    stereolli, 12.01.19
    #6
    Goody, Andaraginga, EmulatorX und 3 andere bedanken sich.
  7. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    19.646
    19646
    Bei handgemachter Musik hätte er es erheblich schwerer. Lol, wir klingen schon wie @DonPedro :)
     
    Entone, 12.01.19
    #7
    Audiotic, stereolli, EmulatorX und 3 andere bedanken sich.
  8. equivocal

    equivocal

    Registriert seit:
    15.03.11
    Punkte:
    4.901
    4901
    Ich erfreue mich nur an der Dreistigkeit und der Dummheit des Typen.
     
    equivocal, 13.01.19
    #8
    ABMusic bedankt sich.
  9. ABMusic

    ABMusic

    Registriert seit:
    27.11.16
    Punkte:
    499
    499
    und flackerndem Licht.....und die Basstrommel auf 100% Tag und Nacht.:blow:

    LG
    Andy
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.19
    ABMusic, 13.01.19
    #9
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.337
    41337
    Aber..?! genau das lieben diese Typen doch! Gibt da ja tausende Trackz mit Beatz, wo minutenlang nur eine Basedrum kloppt.
     
    rkdk, 13.01.19
    #10
    ABMusic und Glutamatjunkie bedanken sich.
  11. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    14.591
    14591
    Mach Fusion Progressive Core und schon klaut keiner deine Tracks. :D
    Auch wenn alles gleich klingt, ist es nicht die feine Art. Hat er was von Kraftwerk oder Möses geklaut?
     
    Glutamatjunkie, 13.01.19
    #11
  12. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.337
    41337
    Da war wohl echt ein Clown am klaun.
    Ist doch typisch für diese Szene, vielleicht gilt das ja heimlich als Ehre oder sowas?
    Die Trackz werden ja nu auch ziemlich gepushed dadurch. ne. ;)
     
    rkdk, 13.01.19
    #12
  13. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.429
    5429

    Was n ditte ? :lol: Sowas wie Intel Core ? Oder semantisch gefragt: Was fusioniert da genau, und warum ist gerade das progressiv ? Wie klingt ein Chor, ähem, .... Core ? Alta, Verwalta, ihr habt Stilrichtungen am Start...:rock:
     
    Laber Rhabarber, 13.01.19
    #13
    Glutamatjunkie, rkdk und Schlumpfpeter bedanken sich.
  14. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Als sein Anwalt würde ich sagen "Alles purer Zufall und außerdem ist der arme Junge traumatisiert!".
     
    EmulatorX, 13.01.19
    #14
    stereolli, ABMusic, Glutamatjunkie und 2 andere bedanken sich.
  15. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    29.108
    29108
    Und minderjährig trotz dichtestem Bart und Falten :D
     
    Schlumpfpeter, 13.01.19
    #15
    stereolli, rkdk und EmulatorX bedanken sich.
  16. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    41.337
    41337
    Sicherlich dies dann nur untenrum. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.19
    rkdk, 13.01.19
    #16
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  17. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    Leider gibt es aber Basedrums seit Anbeginn der Rechtschreibung nirgendwo mehr zu kaufen... ;)

    ( sorry, konnte ich mir nicht verkneifen...)
     
    stereolli, 13.01.19
    #17
  18. ABMusic

    ABMusic

    Registriert seit:
    27.11.16
    Punkte:
    499
    499
    Hi stereolli...;)

    so besser?:)

    LG
    Andy
     
    ABMusic, 13.01.19
    #18
    stereolli bedankt sich.
  19. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.887
    10887
    War vorher auch schon voll ok :) konnte mich nur nicht zurückhalten :kratzamkinn:
     
    stereolli, 13.01.19
    #19
    ABMusic bedankt sich.
  20. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.429
    5429

    Stimmt, die Basedrums wurden von einem gewissen Herrn Trump aus Kallstadt / Pfalz durch Basecaps ersetzt. Also Eletrolytkondensatoren mit politische Botschaft zum auf den Kopf setzen :girlp:
     
    Laber Rhabarber, 13.01.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.