Information ausblenden

Access Virus TI als Midi-Keyboard bzw. Controller für Soft-Synths verwenden

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von lenoxx, 04.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    Hallo !

    Wollte mit dem Virus TI (Keyboard Version) den Filter Cut-Off des Software-Synths MASSIVE von Native Instruments steuern.

    Dazu habe ich mich entschlossen den Regler des Filter Cut-Off beim Virus zu benutzen.

    Als ich bei Massive bei dessen Filter Cut-Off Regler auf Midi-Learn geklickt und dazu beim Virus den Cut-Off Regler bewegt habe, hat sich leider nichts getan.

    Was mache ich falsch ? Mit der Midi Learn sollte man doch einfach irgend einen Regler bewegen und dann sollte es doch beim Massive auch zu Drehungen kommen....??

    Ist hier jemand im Forum, der sich mit dem Virus TI und dem Bedienen von Software-Synths ein bisschen aus ?

    Liegt das Problem eventuell beim Virus oder geht es um Sys-Ex Daten die nicht angesteuert werden etc.. ??

    Danke für eure Hilfe !!

    Cheers

    lenoxx
     
  2. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Schau doch mal in das Handbuch vom TI. Da ist ein Teil über das Zuweisen von Controllerbefehlen. Ich hab den TI nicht mehr und kanns deswegen nicht mehr genau sagen, aber ich weiß noch, dass es ging - war nur ein wenig kompliziert :)

    mfg,
    Mirko
     
  3. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    hmmm.....finde keine direkte Information im Handbuch......Midi Dump TX oder so ?

    hab jetzt mal den supportern von access music eine Mail geschrieben.
    hoffe die könnens mir erklären......

    die andere möglichkeit wäre einen separaten midi controller zu kaufen. z.Bsp. Novation Nocturn oder sowas ähnliches......dann erspar ich mir den komplizierten Vorgang über den Virus TI....obwohl es eigentlich schade wäre die Regler des Virus nicht dazu zu benutzen.....

    ;-)
     
  4. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Man kann auf jedenfall über das Plugin den einzelnen Bedienelementen Midi-CCs zuweisen. Die kann man dann wiederum in Live Mappen. Um diese CCs auf die Knöpfe vom TI zu binden gibts aber eben eine gewisse Syntax, die ich damals im Handbuch gefunden hab. Ich sehe aber ein, dass das Handbuch wirklich nicht gut strukturiert ist. Da kann man schnell was übersehen. Vielleicht haben die das auch mal überarbeitet und ich hatte ne neuere Version... wer weiß.

    Wünsche jedenfalls viel Glück bei deinem Vorhaben. Ich würde übrigens durchaus den TI benutzen. Es ist nicht wirklich kompliziert - da hab ich mich evtl. falsch ausgedrückt. Es ist nur eben eine gewisse Syntax, die ich ausm Kopf nicht mehr weiß. Als ich noch mitm TI gearbeitet hab, konnte ichs aber ohne ständiges Nachschaun im Handbuch machen, also wars wohl nicht sooo komplex ;)

    mfg,
    Mirko
     
  5. -HP-

    -HP-

    Registriert seit:
    04.06.08
    Punkte:
    2.807
    2807
    aus Interesse: was hat dir denn missfallen am TI?
     
  6. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    Weiss wirklich niemand wie ich die Regler des TI als Controller für den Massive benutzen kann ??

    Was bedeutet Syntax ?

    Eigentlich müsste doch die Midi Learn Funktion des Massive und eine Bewegung auf irgendeinem TI Regler die nötige Verbindung herstellen ?

    Wie kann ich über den Massive CC's an den TI binden ?

    Kann mir kein Moderator des Forums hier helfen ?

    Nochmals vielen Dank x2Mirko für deinen Beitrag !

    Gruss

    lenoxx
     
  7. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    Bebildert zu finden hier

    mfg,
    Mirko
     
  8. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    Klasse Vielen Dank ! Werde es heute abend mal ausprobieren und dann sobald wie möglich bescheid geben ob's geklappt hat !!

    Thanks x2mirko !!!!
     
  9. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    Hmmm.....leider finde ich im pdf-Handbuch von Massive die Liste mit den Controller Numern nicht:

    Firstly, you will need to consult the user manual of the 3rd party
    plug-in you wish to control remotely, in order to find the control-
    ler numbers for each parameter.


    Hat jemand so ne Midi CC Liste oder weiss wo nachschauen ?


    Danke und Gruss

    lenoxx
     
  10. x2mirko

    x2mirko

    Registriert seit:
    07.08.07
    Punkte:
    2.496
    2496
    NI löst das etwas anders. Steht auch im Handbuch auf Seite 31 ein wenig beschrieben. Ich hab für Massive noch nie nen Controller genutzt und mich deshalb auch nicht damit beschäftigt, aber zumindest Midi-Learn unterstützen alle Regler (per Rechtsklick -> Midi Learn).

    Geh doch einfach hin und leg dir irgendwelche CCs (evtl. vorher mal auf Wikipedia oder so schauen, das du CCs nimmst, die nicht schon andersweitig belegt sind (Aftertouch oder so wär ja blöd) auf den Virus und map die per Midi-Learn auf die Massivebuttons. Dann kannst du unter Optionen -> Midi deine CC-Belegung speichern. Sollte funktionieren. Hab derzeit keinen Controller da, deswegen kann ichs nicht testen :)

    mfg,
    Mirko
     
  11. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    tja wie gesagt der virus reagiert überhaupt nicht auf midi-learn befehle, die ich im Massive aktiviere.....

    also ich überleg mir wirklich einen extra midi controller anzuschaffen, der den Massive schon gemappt hat.....mit dem Virus TI ist mir das zu kompliziert....

    However, Danke Dir für deine Tipps !!

    Cheers

    lenoxx
     
  12. lenoxx

    lenoxx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.07.05
    Punkte:
    209
    209
    Alternativ zwar nicht so toll aber ist es auch möglich die Regler-Bewegungen beim Massive mit der Maus auszuführen und in Cubase SX3 aufzuzeichnen ?

    Danke für Info und Gruss
     
  13. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.221
    88221
    Du musst beim Virus "Shift" und dann gleichzeitig "Remote" drücken sonst sendet er keine Midi befehle!

    Das Display wechselt dann auch in den "Midi Remote" Modus!

    [​IMG]


    Dann im Virus VST Remote Fenster Funktionen zuweisen! (Sofern nicht schon geschehen)



    Gruss...
     
  14. sohrab

    sohrab

    Registriert seit:
    15.02.09
    Punkte:
    1
    Wo bekomme ich denn fertige Templates her? Bei access auf der Homepage finde ich nichts und bräuchte welche für Korg M1 und DW8000.

    LG Christian
     
  15. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.221
    88221
    Imho leider nirgends!


    Wenn das Template nicht dabei ist wirst Du Dir selber eines machen müssen.


    Gruss...
     
  16. chrische

    chrische

    Registriert seit:
    15.06.13
    Punkte:
    11
    11
    alter thread, aber...

    weiss jm wie man den wertebereich eines reglers im remote mode ändert?

    konkret: ich versuche die "Virus A-B-C"-template zuändern. und da is z.b. für den regler "osc balance" ein wertebereich von 0-12 voreingestellt. das würde ich gerne ändern auf 0-127.

    lg
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.