Information ausblenden

8bit...Gameboy, Megadrive Sounds etc

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Utz, 29.12.05.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Utz

    Utz Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    Hi!


    So, nachdem ich mein Flächensoundproblem nun wenigstens im Ansatz im Selbstbau gelöst bekommen habe :D suche ich richtig schrullige Sounds.


    Und zwar solche Leads die seeeeehr nüchtern klingen, irgendwie billig, aber andererseits geil. Vllt ein wenig nach Science-Fiction-Supercomputern in alten Filmen.


    Um sowas zu machen hab ich bis jetzt immer den Easy-Synthi von Das Modul (dickes Kompliment!!) für insgesamt 5 Lieder genommen, die Presets alba, sequist und bulbeat genommen und ein wenig an den gesamtsound angepasst.




    mein erster weg wäre: selbst erstellen.

    bis jetzt wenig erfolgreich. der theorie nach wäre es am logischsten, wenn ich eine wellenform nehme und die dann ein ganz klein bisschen modifiziere mich delay und hall, vllt chorus, damit sie einerseits nah an ihrem originalklangbild bleibt und andererseits etwas breiter wird. auch wenn das nicht immer möglich ist.

    kann mir jemand bitte etwas theorie im soundbauen vermitteln :D


    der zweite weg wäre:
    fragen, ob jemand zufällig nen synthi kennt, der besonders gut mit solchen sounds arbeiten kann.



    so, spiel spaß überraschung ich komm morgen früh / heute nacht nachm durchzechen wieder online und schau nach :D


    greetz
    utz
     
  2. boggiboggwursdt

    boggiboggwursdt

    Registriert seit:
    21.08.04
    Punkte:
    600
    600
    Geht sowas net mit nem Bitcrusher? Denke die Dinger sind dafür da, alles nach alt und Gameboy klingen zu lassen ;)
     
  3. Gelöscht 20832

    Gelöscht 20832 Guest

    Punkte:
    0
    Meinst du sowas in der Richtung? Hab ich grad auf meiner Triton "gebastelt", aber geht sicher mit jedem andern Synth auch.

    Link

    gruß mannih
     
  4. lessblood

    lessblood

    Registriert seit:
    17.12.05
    Punkte:
    137
    137
    reFX stellt nen VST-synth her, der die Commodore 64 Synthesizerengine emuliert. Denke mal sowas suchst du, der C64 war und ist ja soundtechnisch das 8bit-kultobjekt.

    das ding heißt QuadraSID; hier kriegst du ne PC-demo:

    http://www.refx.net/downloads/quadraSID/quadraSID_Demo.zip

    dann hat noch jemand ne Hardwareversion mit den echten SID-chips ausm C64 gebaut.... aber wenn man die nicht ständig braucht, is das sicher ein bisschen sinnlos, sich so ein ding zuzulegen..
    hier:

    www.sidstation.com
     
  5. DarkV

    DarkV

    Registriert seit:
    26.01.05
    Punkte:
    363
    363
  6. systemfehler

    systemfehler

    Registriert seit:
    21.06.03
    Punkte:
    802
    802
  7. Utz

    Utz Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    AAAH WIE GEIL ^^


    @ mannih:
    das geht schon sehr weit in die richtung ^^ danke für die mühe

    und auch an alle anderen für die links ^^

    Das saug ich mir schnell und mach mich direkt morgen drüber her.... ich liebe euch Leute *muah* Ihr kommt in meine Memoiren :D
     
  8. ID_nrebs

    ID_nrebs

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    154
    154
    hallo zusammen,

    die hatten (oder haben?) doch im downloadbereich von HR doch sogar ein DECIMATOR VST drinn stehen, oder??? ich glaub dass ich das da her hab...
    gibt da auch ne menge schöne tracker für pc... kann man sicher auch tolle sounds rausholen.

    und wennst sonst irgendwas über die fantastische welt der 8-bit musik wissen willst...

    http://www.micromusic.net da gibts ne menge softwär und hardwär vorschläge...
    ne wirklich nette gemeinschaft...

    my fovourite ;) ;) ;)

    naja... gruß, Bernd
     
  9. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Naja, solche Sounds kann man ja mit fast jedem Synth machen da ja damals oft nur die Grundwellenformen ohne großartige Spielereien verwendet wurden. Macht aber trotzdem ne Menge Spaß :D

    Ach ja, und wer sich die kompletten Soundtracks beispielsweise zu alten SNES oder NES-Games runterladen will, die gibt's alle auf www.zophar.net/music.html

    Gruß,
    ColdSteel
     
  10. systemfehler

    systemfehler

    Registriert seit:
    21.06.03
    Punkte:
    802
    802
  11. docdarius

    docdarius

    Registriert seit:
    05.09.05
    Punkte:
    12
    12
    hallo!

    auf TWEAKBENCH gibts mit abstand die besten vsts für solche zwecke! wirklich gelungen und dazu auch noch gratis!

    viel spass!
     
  12. coldplanet

    coldplanet

    Registriert seit:
    06.06.05
    Punkte:
    593
    593
  13. ColdSteel

    ColdSteel

    Registriert seit:
    13.10.03
    Punkte:
    4.283
    4283
    Eine Drummachine ? Also unter Toad hatte ich mir jetzt einen sprechenden Pilz a la Delay Lama vorgestellt :D

    Gruß,
    ColdSteel
     
  14. Utz

    Utz Themenersteller

    Registriert seit:
    27.04.05
    Punkte:
    980
    980
    So ich danke euch allen Gentlemen hab jetzt so gut alles gesaugt und hab jetzt total neue MÖglichkeiten zu Mukken... leider kommt meine Gitarre jetzt manchmal zu kurz wohl ;)



    Das istn ganz eigener kleiner Kosmos der sich einem da auftut... ^^; hab schonmal mit gameboy-sounds und jack-dark-effekten n ganzes lied gemacht ^^ *hui*
     
  15. systemfehler

    systemfehler

    Registriert seit:
    21.06.03
    Punkte:
    802
    802
    Oh, die kann schon nochmal nuetzlich werden. Rituelle Verbrennung als Intro zu deinem ersten Auftritt mit 8bit Sounds vielleicht?
     
  16. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
  17. ID_nrebs

    ID_nrebs

    Registriert seit:
    24.05.05
    Punkte:
    154
    154
    hab das mal kurzzeitig probiert ohne anleitung wirds hart. kannst mit glauben...
    das wirklich geile dran is das es dafür irgendwie nen adapter (so ein kabel fürn gameboy) für midi anwendungen gibt...
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.