808 Replika für 379€

  • Ersteller Lacunaflow
  • Erstellt am

JinxCrossbow
JinxCrossbow
Registriert
02.09.13
Beiträge
279
Reaktionen
86
Punkte
543
Das mit dem löten, könnte man mit ein wenig üben ja noch hinbekommen.

Aber es fehlt das Gehäuse. Da gibt es nur ein eps File für.

Ansonsten ein tolles Projekte für kalte Winterabende.

Gruß JC
 
tomdarude
tomdarude
Registriert
30.11.12
Beiträge
41
Reaktionen
10
Punkte
72
Geiles Ding!!! wär ne Überlegung wert..

Noch cooler wäre, wenn mal jemand ein 808 o.ä. KIT bauen würde fürs Eurorack!
Wegen mir völlig ohne Sequencer...

Einfach nur alle TR-808 Klangerzeugungsmodule, Trigger/Gate Input pro Modul, Einzelouts, vielleicht ein Basic Mixer mit Masterout in mono.... da würd ich sofort die Lötstation vorheizen.

Werd wohl doch die einzelnen TipTop Module anschaffen müssen...
 
Carcinome
Carcinome
Überschätzte Legende
Registriert
17.02.11
Beiträge
5.694
Reaktionen
2.036
Punkte
11.861
Das mit dem löten, könnte man mit ein wenig üben ja noch hinbekommen.

Echt? SOWAS lötet Ihr zusammen? Hut ab!


IO%20board%20connect%20Mainboard%20tr%20808%20clone.jpg
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
8K
Obsolet
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
15
Aufrufe
59K
musikproduzent
musikproduzent
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland TR-8S
Antworten
5
Aufrufe
24K
kaikes
K
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
13K
Hobelhai
Hobelhai
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
6
Aufrufe
15K
Dr.moog
D
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben