Information ausblenden

31 sec. Sample/ Bitte um Feedback zum Sound

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von FIXXXER, 13.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    Hallo,

    ich habe im Mometn probleme mit meiner "Abhöre"
    und kann nur auf bilig Kopfhörern mischen.
    ICh würd emich freuen wenn Ihr etwas zu dem Sample sagen könntet,
    damit ich ein Art Vergleich habe. Ich weis nur das die Kopfhörer
    etwas Bassbetonter sind finde den Mis im Moment als etwas höhenlastig.....ach Ihr wisst shcon:D

    Sample

    mfg
    Torn

    EDIT: eventuell gibt e sbeim Downloade ein klein Wartezeit,
    hoffe das das eingermaßen Akzeptabel ist, ich persönlcih habe auch mal bis zu einer halben Stunde auf einen Song gewartet, und habe mr das dann auch angehört und Feedback geschrieben auf welches es nicht mal ein Antwort gab....ähm, es gibt also schlimmeres:D
     
  2. Skybloc

    Skybloc

    Registriert seit:
    28.08.05
    Punkte:
    95
    95
    Also das hört sich doch echt schon ganz gut an, aber wie du selber schon gesagt hast ist das ganze doch ein bisschen höhenlastig und zischt doch arg. Also nimm ein bisschen die Höhen raus dann ist das in Ordnung. Ansonsten sind die einzelnen Instrumente schön klar definiert, aber achte darauf dass wenn du die Höhen ein bisschen rausnimmst nicht die Brillianz verloren geht, also lieber in langsamen Schritten rausnehmen. Das Stereobild ist in Ordnung, klingt schön breit und klar verteilt, wie in einem richtigen Raum, gut gelungen!
    Joa mehr hab ich auch nich zu sagen, bin auf einen fertigen Song gespannt ;-)

    mfg
    Skybloc
     
  3. X-Styles

    X-Styles

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    314
    314
    also schließe mich an skybloc an..und noch daz nebenbei der sample ist echt cool..der geht ab..kann ich mehrmals hören :D
     
  4. MitschBitch

    MitschBitch

    Registriert seit:
    19.01.06
    Punkte:
    122
    122
    Jo... is cool vom sound her, auf meinen Boxen auch etwas höhenbetont, aber eigendlich nicht zu sehr, find ich...
     
  5. DeHammer

    DeHammer

    Registriert seit:
    28.11.05
    Punkte:
    392
    392
    ich finde die höhen granicht so störent, wenn ich Loundness anmache.
    kann aber auch sein, das meine hifiboxen das einfach "falsch" wieder geben.
    sonst geiles ding.

    so als solo zu mem bluse kann ich mir das sehr gut verstellen.
    muss dan nur an den den grund ton des bluse shemas angepasst werden.
    ich hab mit einer band ne blus auf G7 im programm. aber haben nen eigenes solo ;) wäre ehy zu hoch das ganze.

    mfg. dehammer
     
  6. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    Danke euch Jungs:)

    jetzt muss ich zusehen das ein Song draus wird,
    leider produziere ich im Moment nur Schnipsel und keine ganzen Lieder.
    Dreut mich das es gefällt, ich muss auch zugeben da sich Höhenfanatiker bin, ich habe immer Angst das es dumpf klingt. Ich hoffe das die nächsten Tage meine Abhöre wieder läuft, irgendwie ist da der Wurm drin.....kein Wunder selfmade Boxen + ein 30 Jahre alter Hi-Fi Amp:D:D

    mfg
    Torn
     
  7. VBA

    VBA

    Registriert seit:
    13.04.05
    Punkte:
    1.589
    1589
    Hi Torn,

    das klingt gut soweit. Auf meinen billigen Laptop-Kopförern find ich mixtechnisch nix zum Meckern. Bei dieser Idee lohnt es sich, einen ganzen Song daraus zu machen.

    Grüße
    VBA
     
  8. KoolKolle

    KoolKolle Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    61.336
    61336
    Hört sich sehr gut an. Für meine Ohren müsste das Schlagzeug einen Ticken mehr in den Vordergrund (eigentlich nur Kick und Snare), aber sonst klingt es echt sauber und durchsichtig. Was ist bei 0:17 los? die Bassgitarre setzt irgendwie aus und wirkt wie durch irgendwas unterdrückt. Ist vielleicht auch so gewollt - ich finde jedoch dass es wie ein Fehler klingt. Generell habe ich den Eindruck dass immer wenn der Crash auf den ersten Schlag kommt alles andere zu sehr unterdrückt wird bzw.zu lange benötigt um wieder auf Nornmal niveau zu kommen) Bestimmt irgendwie versidechaint oder so.

    Gruß Kolle
     
  9. FIXXXER

    FIXXXER Themenersteller

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    11.844
    11844
    @VBA
    danke dir:)
    hehe dich habe ich ja auch lange nicht mehr Online geshen,
    ich hoffe du hast an neuen Sngs gebastelt:D

    @KoolKolle
    thx, ich weis was du meinst,
    aber ich weis nicht woran es liegt,
    ich versuche mal noch ein weng an den Frequenzen zu drehen.
    Sidechain hmm, schon mal gehört und auch gelesen, aber was es genau ist.....:D

    mfg
    Torn
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.