montybunker

Zugvögel

  • Autor montybunker
  • songvote_creation_date
Frohes Neues! War mal kurz raus, da meine Tochter auf diese Welt wollte... Wahnsinn. Besser als ne gute Hook. Hier eine Proberaum Aufnahme für Euch. Mir gefällt es. Bis bald. Der Vati :)
Autor
montybunker
Song-Veröffentlichung
Artist
reiten schwimmen lesen
Kategorie
Pop
Aufrufe
673
Bewertung
7,15 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

sanoor
Für mich jetzt der schwächere der drei Songs. Der Text ist zwar sympathisch, aber auf eine gewisse Art sinnbefreit. Eine zweite Ebene kann ich nicht entdecken. Die fröhlich-schrammelige Komposition will da nicht recht passen. Das ganze kommt mir ein bisschen unausgegoren vor. Trotzdem immer noch ein guter Song.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stonyroad
Ist der beste von deine Songs diesen Monat. Mix ist wieder Garagenband. Das merkt man wenn du höher singst. Die übersteuerete Gitte stört mich hier. Die Komposition selber find ich ganz ok.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
holgi
Ich wurde eingeladen :-D Der Verweis auf Britpop in deutsch stimmt insofern, als das dein/euer Handwerk ganz klar auch dort erlernt wurde, aber auch hanseatischer Pop lässt sich ausmachen, und beides hat seinen Charme. Das schrammelige was ich vor allem als hanseatisch poppig erkenne, dein Text der so herrlich unverkrampft auf den Punkt kommt, dein Gesang der wieder einmal den Text un-affektiert transportiert, all das zusammen macht dich/euch aus. Und nun zu dem was ich nicht so mag: Das Proberaum-Feeling ist hier ein wenig überreizt, will sagen; ein wenig besser einspielen /mixen schadet nicht :) Is aber gut dat Ding.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
KantinaKasino
ja, das gefällt mir auch! ist für mich bischen britpop auf deutsch;-)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
M
Das ist schön! Gute Laune Musik in einem schönem Textgewand. Der Proberaumcharakter ist noch ziemlich deutlich zu gören. Wenn du in den nächsten Jahren noch mal Zeit findest für Musik schraubst du da vielleicht noch mal dann rum? :) Dann gibbet auch 10 Points von mir... Und auch hier noch mal: Herzlichen Glückwunsch, Vati!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
popnapp
Mich erinnert das an Revolverheld unplugged, aus irgendeinem Grund. Gute Stimme singt einen deutschsprachigen Song und die Begleitband spielt halt das dazu, was man dazu so spielt. Irgendwie ist das einfach nicht meine Lieblingsmusik. Musikalisch erinnert mich die Melodie hier (und bei Revolverheld) an Lieder aus der Mundorgel. Auch irgendwie nicht besonders inspiriert von den Akkorden her, so kommt es mir halt vor. BritPop hat da doch leicht andere Schwerpunkte und andere Regeln, die ich irgendwann früher wohl einfach mehr als Hörgewohnheit übernommen habe. Lange Rede kurzer Sinn: Den Sänger finde ich gut, die Begleitband und den Sound gut gemacht aber wenig einfallsreich und das Songwriting eher nur so la la. Wobei der Text wieder ziemlich gut ist.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
jet2
ich finde, das stück hat was liebenswertes. erinnert mich an grand hotel van cleef.... ( ) wobei ich die zugvögelversion hier eigentlich noch etwas mehr van cleef finde... und da ist mir der mixi, der vielleicht nicht der knaller ist, relativ egal. habs auch gerne mehr als einmal gehört...
  • Danke
Reaktionen: montybunker
rho
Kommentarlose 8.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
hopoh
Hallo montybunker deine Voice wie immer eine Bank :) Den Text find ich auch klasse - Die Hook ist auch sehr eingängig , der Sound und Mix könnte noch besser wenn man andere Songs von dir kennt - gut ist proberaum - daher nicht so wichtig , aber wenn ich den Song nun vergleiche mit anderen von dir z.B. deinem wirklich grandiosen "Chiffriert" ( fand ich damals und heute noch überklasse :) ) ist der Song schon eher im oberen-mttleren Bereich... Ist vielleicht nicht so fair das so zu vergleichen , aber viel mir sofort auf - musste ich loswerden :) Unabhängig dessen guter Song, guter Text, schöner Refrain ! ...und alles Gute, viel Glück und Gesundeheit für deine Tochter - freu mich für dich mit :) lg hopoh
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stoman
Mir gefällt's ganz gut. Es kann ja nicht jedes Lied ein Superknaller werden, aber ich mag - Deine Stimme, - dass Du deutsch singst, - dass der Text nicht nur Blablah ist, - das rockig-erdige/simple Arrangement, - das Understatement bei der Produktion. Darum: 6 Punkte = "gutes Stück".
  • Danke
Reaktionen: montybunker
speedtom
Glückwunsch zur Tochter - ich schätze mal, bald wird "reiten schwimmen lesen" auch in deine Realität einzug halten ;-) Ich kenne ja deine härteren Sachen, und kann einfach nicht umhin, das vergleichen. Da ist dieser Pop einfach etwas zu zahnlos, um mich zu begeistern. Aber diese "Antwort"-quasi-Leadgitarre mag ich, sowohl vom Sound (etwas Lo-Fi fuzzy) als auch was sie so spielt!
  • Danke
Reaktionen: montybunker
helge1973
Ja, die gute Laune hört man hier deutlich heraus - und überträgt sich wunderbar auf den Hörer. Allerdings ist das Ganze in der Tat eher eine Demo - und kein fertiger Song. Dafür ist der Misch teilweise zu vermatscht und die Lautstärkeverältnisse Vox/Instrumente stimmen nicht. Auch in der Komposition würd ich mir überlegen, ob ich das Wort "Zugvögel" nicht SO oft ins Mic brülle, dass es die Leute schon abfakkn könnte. Gesungen ist das Lied mit einer wunderbaren Leichtigkeit, allerdings bin ich mit dem Gesang nicht Gans zufrieden, denn das hört sich teilweise wie Sprechgesang an - viele Worte müssen ohne Betonung auskommen ... leider ... denn würde man sich beim Gesang MEHR Mühe geben, käme NOCH mehr Feeling auf. So lebt das ganze Lied eher von Momentaufnahmen, einzelnen Punkten, die nice sind, wo es doch möglich wäre, das Lied über den ganzen Verlauf hin so darzubieten. Immerhin: ich finde ÄNTÄN sehr schöne Föge! :love: Für die gute Laune aber - gibbet nen Point extra! :kuss:
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Teestunde
Zweiter Anlauf nach deiner Richtigstellung: Die Sehnsucht kommt gut rüber. Außerdem gefällt mir die kräftige Stimme. :)
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Oben