World Of Marvels And Mysteries

Song in 'Soundtracks' von HarrySH gepostet, am 13.05.17.

  1. HarrySH

    HarrySH

    Registriert seit:
    03.06.10
    Punkte:
    5.144
    5144
    7.86/10, 14 Stimme(n)
    Titel:
    World Of Marvels And Mysteries
    Dauer:
    00:08:00
    Datum:
    13.05.17
    Interpret:
    HarrySH
    Kategorie:
    Soundtracks

    Mal ein Track ohne Drums - kommt ja selten bei mir vor.

    Wohl eher für ein Video, aber vielleicht entstehen auch so Bilder in eurem Kopf.

    Viel Spass.
     
    HarrySH, 13.05.17
  1. Audiotic

    Audiotic

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    1.313
    1313
    8/10,
    Wow, echt beeindruckendes Stück.
    Komposition und in Stücken auch Arrangement sind über jeden Zweifel erhaben.
    Von Sounds und SoundDesign her wirkt es mir persönlich(!) für das Genre leider etwas altbacken und die Emotionen werden zwar geweckt, aber recht flachgehalten.
    Das liegt aber wahrscheinlich an der "Ver-Hans-Zimmer-ung" meines Gehörs und soll die Wertung nicht beeinträchtigen ;)
    Der Bass is sau cool! Die erst(!) bei 7:12 einsetzende SynthLine hättste find ich weglassen können. Wirkt ein wenig wie "schnell noch was elektronisches rein"
     
    Audiotic, 25.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  2. holgi

    holgi Veteran

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    32.148
    32148
    8/10,
    Ein erwachsenes Stück Musik wie ich finde, man muss sich darauf einlassen und wird belohnt, mal eben schnell drüber hören fällt definitiv aus.

    Viele Sounds hier die mich mal an dieses, mal an jenes Stück Musik aus den vergangenen 40 Jahren Musikgeschichte erinnern, und auch modernere Versatzstücke, das ist wirklich schön, ich hätte evtl. das Panorama nicht so breit aufgezogen, hätte, hätte, Fahrradkette :-D
     
    holgi, 21.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  3. hopoh

    hopoh

    Registriert seit:
    07.05.07
    Punkte:
    10.898
    10898
    9/10,
    Mal was anderes von dir...:)
    Sehr schöne Komposition , ich hör da stilmässig etwas Vollenweider , Jarre oder Tangerine Dream aus den 80-90ern heraus,
    Warme inspirierende Pads, meditatives Glockenspiel , der fretless-Bass ab ca, mitte kommt klasse, auch die epischen Voices und Chöre. Der viertel-gespielte Bass im 2. Teil provoziert für mich eigentlich den Einsatz der Drums...
    aber dann würde der Song sicher eine andere Wendung nehmen - daher auch so gut gemacht.
    Zusammenfassend ein sehr chilliges und schönes Stück Musik.
     
    hopoh, 20.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  4. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    15.105
    15105
    8/10,
    Irgendwie eine Mischung aus Jarre und Future Sound of London mit zusätzlichen Ethnoeinflüssen. Sehr schöne Komposition , die sich nicht in Komplexität verfährt, sondern angenehm aufbaut mit der Frage, was gleich passieren wird. Ich wurde nicht durch Baaam Überraschungen aus der verträumten Situation gerissen, viel mehr hast Du diese konsequent aber doch subtil auf- und ausgebaut. Rundes Ding!
     
    HarrySH bedankt sich.
  5. Ash

    Ash

    Registriert seit:
    20.09.16
    Punkte:
    1.628
    1628
    7/10,
    Ich mag ja die Klänge von den 80er Jahre Synths, heißt aber nicht, dass Dein Song nach 80er klingt. Der Song hat für meine Ohren so Spieluhrcharakter und da sind die Flächensynths etwas zu sägezahmäßig, finde ich auch. Also für mich klingt es so, also müsse gleich ein derbst geiler Elektrotrack losgehen. Dennoch gelungen und man hört zu.
     
    Ash, 18.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  6. Klauski

    Klauski

    Registriert seit:
    26.03.15
    Punkte:
    1.298
    1298
    9/10,
    Schön gemacht, jede Menge Bilder im Kopf :)
    Erinnert mich an Eloy
     
    Klauski, 16.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  7. am63

    am63

    Registriert seit:
    12.11.08
    Punkte:
    363
    363
    8/10,
    Schöne beruhigende Nummer.
     
    am63, 16.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    13.784
    13784
    9/10,
    :music:
     
    HarrySH bedankt sich.
  9. Cathrin

    Cathrin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    03.10.14
    Punkte:
    580
    580
    5/10,
    :)Hallo!

    Sehr angenehme Musik zum Entspannen; könnte man auch als Soundtrack verwenden.
    Gefällt mir gut.

    Viele Grüße von Katrin :):):)
     
    Cathrin, 15.05.17
    HarrySH bedankt sich.
  10. jet2

    jet2

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    6.707
    6707
    8/10,
    schön entspannende musik.
    und ja, die atom heart - assoziation hatte ich auch in der zweiten hälfte des stückes....
     
    jet2, 15.05.17
    HarrySH bedankt sich.