Nicole

Verkehrte Welt

  • Autor Nicole
  • songvote_creation_date
Hallo, hab ma neuen Song gemacht. Ein großes Dankeschön geht an: Nickman - für die Hilfe beim Produzieren, Mad - der mir seine Stimme zur Verfügung gestellt hat und Steelyard - für die Mischung
Autor
Nicole
Song-Veröffentlichung
Artist
Nicole feat. mad
Kategorie
Pop
Aufrufe
372
Bewertung
5,90 Stern(e)

Song-Rezensionen

BenS
Die Melodie klingt mir zu künstlich, gerade am Anfang hört man die statischen Midi-Streicher/ Bläser zu stark raus, da würde vielleicht etwas Unregelmäßigkeit gut tun. Auch die Solo-Git ist sehr eintönig. Der Refrain ist okay, das liegt dann aber auch am guten Gesang der mehr Volumen hat als der "TicTacToe"-Rap in den Strophen - der zwar von der Aussage okay ist mir aber vom Stil her gar nicht gefällt. Der Mix ist gut, da gefällt mir lediglich die BD nicht ganz. Die dürfte imo noch etwas mehr haben, ebenso das Git-Solo, da dürfte mehr Power dahinter stecken. Da der Song nicht unbeding mein Ding ist probier ich die Bewertung mal gut zu begründen. Wenn ich 10 Punkte als perfekt ansehe und hier die negativen Punkte anschaue: - statischer Midi-Sound - altmodischer Sprechsingsang - kleine Schwächen im Mix - kein Ohrwurmelement/ nichts innovatives - Gitarrensolo zu eintönig und daher eher langweilig als powernd bleiben noch 5 Punkte übrig. Der gute Gesang in der Hook und insgesamt die Stimmung in der Hook machen für mich einiges zur Strophe wett. Daher gibts dafür nen Punkt extra - macht 6 Points für nen soliden Pop-Song der imo leider nicht über den Durchschnitt raus kommt.
K
gut gemachter Song. Die Stimme von Nicole erinnert mich immer an Tic Tac Toe. Die Stimme von mad klingt echt angenehm.
Biko
Sprechgesang hat keine Spannung. Der Text wird irgendwie nur runtergeleiert. Schade eigentlich.
F
sprechgesang find ich gut - text ist nicht mein ding aber gut gemacht. das instrumental gefällt mir überhaupt nicht. schreckliche keyboardsounds und platte harmonien. drums sind viel zu zahm. lG fas1
Nickman
ja das ist natürlich schwierig imma so inner Musikbranche ... gel.. da wir aber hier in soner Art Halbfeedback sind und ich ja auch ein wenig "zugucken" durfte, würde ich das Lied so garnicht (und alle anderen im Voting) auseinander nehmen. Text: Hervorragend Voices: Leidenschaftlich Arrangement: Im Sinne des Erfinders Mix: Mit Liebe und thx to Fränkx Auf dann... Nick (aso.... das "Gitarrensolo" öhm... *schweig* :D
BaraMGB
Erstmal find ich überhaupt nicht, dass der Mix dumpf ist. Die Bassdrum ist, meiner Meinung nach, etwas unglücklich gewählt, dadurch vermulmt es im Bassbereich ein wenig. Der Text ist, wie immer, super. Da merkt man, dass deutsche Texte eben nicht immer nur platt und stumpfsinnig sein müssen. Die Sonne geht im Refrain auf. Ich mag den sehr. Vielleicht versuchst du ja irgendwann nochmal deinen eigenen Gesang mit drunter zumischen. Auf jeden Fall eine sehr gute Arbeit. Bitte weiter so. ;) Grüße aus Magdeburg ;)
Heelie
klanglich wirklich etwas dumpf. Der Sabrina Setlur Style ist auch nicht so ganz mein Fall...Der Refrain bildet allerdings einen schönen Kontrastpunkt. Alles in allem steckt da schon arbeit drin das hört man....aber wie gesagt etwas dumpf
K
Intro zu lang, Streicher/Keys klingen nicht besonders gut. Sabrina Setlur dann, ganz okay - die Intonation des Sängers kann man verbessern - Klang allgemein zu dumpf.
profhoell
Der Sprechgesang am Anfang gefällt mir nicht so sehr. Mads Gesang , finde ich , passt ganz gut , soll das irgendwie sowas wie Ollie P.s Coverversion von Groenemeyer darstellen? Erinnert mich daran ;). Der Mix is nicht schlecht , obwohl mir die Dist. Git. vom Sound nicht so gefällt. Der Song hat was dramatisches.....gefällt mia. MfG Chris
Hintermann
schön, wenn alte HR hasen (tolles wortspiel:D:D) wieder aus der versenkung auftauchen:) nachdem du das feedbackforum übersprungen hast ;) kriegste hier eines : der sound ist für mich gut - die musik ist nicht meine baustelle - der refrain ist gut gesungen wobei ich probleme habe ob mad da überhaupt reinpasst - rein subjektiv kritisch anzumerken habe ich, dass ich das gefühl habe, dass du beim sprechgesang etwas überhastet bist und die phrasierung manchmal nicht ganz tight ist (sprich: der flow ist nicht das absolut wahre) der text ist fein schön wieder von dir zu hören - ich vergebe mal keine punkte weil ich dieses stück eigentlich nicht objektiv beurteilen kann
Zurück
Oben