funkyfloh

Thinking

  • Autor funkyfloh
  • songvote_creation_date
Hab da noch was, worüber ich gerne eure Meinung wissen würde. Eine Nummer aus dem Album "Jerked Chicken", an dem wir von Winter 2000 bis 2002 rumgemacht haben. BD hat etwas wenig kick, SD etwas dumpf, back. voc. zu leise. Und sonst? Ihr könnt ja mal reinhören, Feedback würde mich freuen ! Gitarren, Lead Voc.:Sascha Henkel Bass/ Back. Voc.: Jonas Hagmann Drums/Keys/Back.Voc.:Meine Wenigkeit Edit: 28.06.: LINK GEHT WIEDER !
Autor
funkyfloh
Song-Veröffentlichung
Artist
Jerk
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
275
Bewertung
8,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

D
Mir gefällt die Stimme gut. Der Song gefällt mir auch, ein richtiger Überflieger ist es für mich nicht, gerade der "Refrain" ist ein bisschen dröge. Mix und Arrangement: na ja, wenns keine Topproduktion sein soll, ganz ok. :)
ALANO
Hi Jerk Anständiger Song, gut gespielt und arrangiert. Der Mix ist auch o.k. Gute Arbeit, flotte Sache. Gute Gitarren und Bassarbeit, ebenfalls die Drums. Wie schon im unteren voting jemand erwähnt hat, könnte die Stimme etwas, na ja wie soll ich sagen....etwas mehr farbiger klingen? Ich kann mir vorstellen, der Song kommt live gut rüber. Lieber Gruss faith
Pansen
Gute Aufnahme. Anständig arrangierter Song. Gesang finde ich eher schwach. Ist ja nicht schief gesungen aber irgendwie war da kein richtiger Sänger mit Herz und Seele am Werk. Tick zuviel Hall auf der Stimme. Instrumente sind schön eingespielt. Solo ist nicht perfekt aber gut. Ich gebe die schlechteste Note die man hier nur geben kann, weil einzelne Bandmitglieder den Gesamtsound um einiges runterziehen.
Oben