_Adi_

The Kingdom Of Summer - Liliya ft. Sphaira Audio

  • Autor _Adi_
  • songvote_creation_date
Hallo liebe Musiker-Community, ;)

na wenns hier eine Möglichkeit gibt, eigene Musik bzw. das Musikprojekt vorzustellen, dann nutze ich sie auch mal:
Ich (Adi / Sphaira Audio) komponiere und produziere Musik mit diversen Sängerinen in meinem Soundstudio - es handelt sich dabei um non Commercial Musikprojekte, Spaß und Freude am Musizieren sowie beim Erstellen passender Videoclips stand bisher im Vordergrund.

Anfangs hatte ich vor, den musikalischen Focus auf EDM/Electronic zu setzen (klanglich bin ich eher ein Fan der 90-2000-er), mittlerweile versuche ich auch andere Musikrichtungen zu produzieren. Die Musikerstellung erfolgt zu 100% mit Synthesizern + Gesang.
Keine Frage, ein Vollprofi bin ich nicht, egal - hauptsache es macht riesen Spaß und in 20-30 Jahren können wir uns unsere Werke erneut anschauen und sagen: Guck mal wie "verrückt" wir damals waren um derartiges zu erschaffen! ;-)) Wie bei vielen Musikern läuft die Musikerstellung seit gut 1 Jahr - Corona bedingt - auch bei uns nicht mehr so zügig wie vorher, aber hoffentlich/bestimmt wird sich das bald wieder ändern. ;-)

Was wollen wir mit unserer Musik erreichen: Nichts spezielles, einige Songs sind einfach nur "Spaßsongs", andere wiederum eher "zum Nachdenken".

Doch die Welt da draussen braucht mal wieder Sommer, Sonne,... Spaß!
Da meine Kompositionen gleich mit Videoclips versehen werden, tue ich diese hier mit YouTube
verlinken. Hier ein passender Song:




Nachtrag:
Besten Dank für Eure Beiträge und Bewertung! :)
Wenns "nicht genug scheppert", einfach den Bassregler aufdrehen! ;-) ( Jo.. offensichtlich werden nach über 30 J Musikproduktion auch meine Ohren immer schwächer...;D ). Aber - ich merks mir für die nächsten Songs.

Vielen Dank!
Gruß
Adi ;-)
Autor
_Adi_
Song-Veröffentlichung
Artist
Liliya ft. Sphaira Audio
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
1.127
Bewertung
7,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

Bobbele
Hi, naja ich weiss nicht ob ich das bewerten darf, da es meiner Meinung nach zu weit angelehnt ist an David Guettas - When love takes over....
Aber gut, mit Außnamhe der Panflöte ist es ok :)
Freddy All
na, wenn das nicht schon eine kommerzielle Produktion ist? Klingt gut, aber nicht berauschend. Ab 1:26 sollen dann schon ganz andere Kick und Bass dazu kommen, was jetzt in ist, und nicht diese veraltete Dinger. ab da ging es mir nur Berg ab, weil es langweilig wird. Trotzdem eine 8 für gute technische Aufarbeitung.
popnapp
Sehr stilsichere, flotte Dance-Nummer! Erinnert mich an Michael Cretu und Sandra. Die Gesangsstimme ist cool aber tonal würde ich hier und da vielleicht doch noch mit Autotune stützen.
Die Gesangsmelodie finde ich dazu auch noch nicht optimal. Der Synthie hat die schönere Melodie bekommen, die man vermutlich auch besser hätte singen können.
Genremäßig wird im Arrangement dann nicht mehr viel geänder, die Songblöcke reihen sich, gefühlt, so aneinander. Etwas mehr Variation nach hinten raus hätte mir noch gut gefallen.
Den Sound finde ich, auch untenrum, aufm Kopfhörer sehr gut. Sound und Mix sind gelungen. Macht Spaß zu hören und dabei vom Sommer zu träumen!
Mike2009
Alles im allen eine ordentlich-runde Produktion. Da ich jetzt nicht der Spezialist dieser Musikrichtung bin, kann ich nicht allzuviel Profundes dazu sagen, aber das, was ich so beurteilen kann, finde ich in professioneller Hinsicht stimmig und gut gelungen. Und wie "stonyroad" schon bemerkte und ich dem nur zustimmen kann: Die den Markt flutende EDM & Co. Mucke mit vier Akkorden und dann läuft das minutenlang ohne jegliche Variationen und instrumentaltechnisches Arrangement nahezu unverändert durch, das ist auch wirklich nicht mein Ding. Ehe ich dann den Rappel kriegen, drehe ich lieber den Volume-Knopf ganz schnell komplett ab. Hier bei diesem Titel ist das nicht so.
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
stonyroad
Schön das es auch möglich ist EDM, Trance oder Dance mit Abwechslung zu garnieren und nicht nur mit 4 Akkorden von Anfang bis Ende durchstampfen weils die Sounds werdens schon richten

Schöne Simme.
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
hopoh
Sound+Voice finde ich gut.
Musikrichtung, Style, und Inhalt sind leider nicht ganz meins, daher schwer zu beurteilen.
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
jet2
90er pop ist nicht so meine bevorzugte stilrichtung.
untenrum könnte es etwas mehr scheppern.
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
Tape-Loops
Huuu.... ich mag das ja wenn man so richtig 80er oder 90er klingt. Aber hier weiß ich nicht ganz ob das Lied mag oder nicht. Der Gesang ist leider etwas zu leise. Das Instrumental finde ich sehr mittelmäßig gemixt. Ich habe auch kaum Bass gespürt. Es steckt Potenzial drin, was nur leider nicht ausgeschöpft wurde. Da geht mehr!
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
DanielaX
Das ist ein richtiges 90er Lied :)
Tolle Sängerin, sehr schöne Stimme die aber leider erst später im Lied so richtig kommt. Insgesamt finde ich es ziemlich gut, bis auf die leise gesungenen Passagen halt. Das ist für meine Ohren ein bisschen mittelmäßig um ehrlich zu sein.

:)
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
holgi
klingt so, wie du es angekündigt hast in deinem Text :-D

die Drums klingen nicht direkt genug finde ich, auch hast du einige Breaks zu viel an Bord, das nimmt immer wieder den Drive raus
  • Danke
Reaktionen: _Adi_
Oben