Drastic187

Swaggerin

  • Autor Drastic187
  • songvote_creation_date
CHROME HEADZ are collaborating with Misty from the legendary Euro-rap Formation C-BLOCK. Also a part of this banger is Msp´s newest artist DYCE! Enjoy this club hit!
Autor
Drastic187
Song-Veröffentlichung
Artist
Chrome Headz ft. Misty & Dyce
Kategorie
HipHop
Aufrufe
385
Bewertung
6,29 Stern(e)

Song-Rezensionen

Mack10
Hmm... Was zum Teufel bedeutet denn swagger? Hab mich das schon bei Moneyboy gefragt. Ansonsten find ich den song grunsätzlich ganz cool, auch wenn der style nich ganz so mein ding ist, zu electronisch. Mit dem Cliping das ist echt ein problem, und daaannn: was soll der chereffekt. der ist doch gerade jetzt die tage total durchgenudelt. sorry
S
Ist das niemandem aufgefallen ? Der Song clipt ohne Ende ! Finde den Track an sich sehr professionell, aber wenn der beim Mastering so zerschossen wird will ich da keine Punkte für geben, sorry.
  • Danke
Reaktionen: Drastic187
Fabfabian
Das ist mal gar nicht meine Mucke, aber es kommt authentisch rüber -> ich seh' Goldketten-, ringe, -zähne, Sportwägen, Bikinis, Swimmingpools, wackelnde *****, dicke *****, rauchende ******, Ziel erreicht.
  • Danke
Reaktionen: Drastic187
ElectricSheep
gute mische, wenn auch totkomprimiert. gut eingerapt. Bassbereich ist eigentlich komplett ausgefüllt (durch drums und synth, wenngleich nicht akzentuiert) und zudem, wie eigentlich von vielen rapproduktionen gewöhnt, endlich einmal nicht überladen oder übersteuert! Der Auffwassung von Faith und Cloudi kann ich mich dahingehend nicht anschließen, dass es im Bassbereich fehle. runde Produktion, klingt stellenweise nach Eminem :) in der Szene hat das sicher Hitpotential!
  • Danke
Reaktionen: Drastic187
C
Jau! ich bin da so ziemlich bei faith. So richtig knallen tuts untenrum (speziell beim BASS), der Druck bei den Drums passt aber. Ja, ziemlich sterile Produktion, nicht schlecht, aber leider - genregerecht - ziemlich undynamisch. Musikalisch betrachtet eher Ödland. Female Vox kommen aber so wie sie müssen.
  • Danke
Reaktionen: Drastic187
ALANO
Wenn das wirklich ein Club Hit ist, dann würde ich persönlich den Track nicht hier reinstellen ;-) Handwerklich ist das sicherlich solide Arbeit. Die main Vox wirkt etwas künstlich, ist aber Geschmackssache. Die female Vox ist nicht schlecht. Im Bassbereich geht leider nicht viel ab. Der Track hat sicher Potential und darum ne 7ben
  • Danke
Reaktionen: Drastic187
profhoell
gut gemacht , sehr kreativ und soundtechnisch auch nicht von schlechten Eltern.
  • Danke
Reaktionen: Drastic187
Zurück
Oben